Bedienungsanleitung für das Gerät Akku-Chek Go

Die Kenntnis des Blutzuckers ist für einen Diabetiker sehr wichtig, da es notwendig ist, sich bei der Einnahme von Medikamenten auf ihn zu konzentrieren.

Es ist ratsam, dies täglich zu überprüfen.

Es ist jedoch unpraktisch, jeden Tag eine Bluttestung auf Zucker in der Klinik durchzuführen, und die Ergebnisse werden nicht sofort vorliegen. Deshalb wurden spezielle Geräte entwickelt - Blutzuckermessgeräte.

Mit ihrer Hilfe können Sie schnell herausfinden, wie viel Zucker sich zu Hause im Blut befindet. Ein solches Gerät ist das Accu Chek Go-Blutzuckermessgerät.

Vorteile des Accu-Chek Go Gerätes

Dieses Gerät hat viele Vorteile, weshalb so viele Menschen es benutzen.

Die wichtigsten positiven Aspekte dieses Geräts sind:

  1. Die Geschwindigkeit der Studie. Das Ergebnis wird innerhalb von 5 Sekunden empfangen und angezeigt.
  2. Großer Speicher. Die Indikatoren der letzten 300 Studien werden im Messgerät gespeichert. Das Gerät speichert auch das Datum und die Uhrzeit der Messung.
  3. Lange Akkulaufzeit. Es reicht für die Durchführung von 1000 Messungen.
  4. Automatisches Einschalten des Messgeräts und Ausschalten nach einigen Sekunden nach Abschluss der Studie.
  5. Genauigkeit der Daten. Die Ergebnisse der Analyse ähneln fast denen des Labors, so dass die Zuverlässigkeit nicht in Frage gestellt werden kann.
  6. Glukosespiegelbestimmung mit der reflexiven photometrischen Methode.
  7. Einsatz innovativer Technologien bei der Herstellung von Teststreifen. Accu Chek Gow Teststreifen absorbieren selbst Blut, sobald es angewendet wird.
  8. Die Fähigkeit, nicht nur das Blut vom Finger, sondern auch von der Schulter zu analysieren.
  9. Keine Notwendigkeit, große Mengen Blut (hübsche Tropfen) zu verwenden. Wenn wenig Blut auf den Streifen aufgetragen wurde, gab das Gerät ein Signal und der Patient kann den Mangel durch erneutes Auftragen ausgleichen.
  10. Benutzerfreundlichkeit. Glucometer ist sehr einfach zu bedienen. Es muss nicht ein- und ausgeschaltet werden, sondern speichert auch die Daten zu den Ergebnissen ohne besondere Maßnahmen des Patienten. Diese Funktion ist wichtig für ältere Menschen, die Schwierigkeiten haben, sich an moderne Technologien anzupassen.
  11. Die Möglichkeit, Ergebnisse aufgrund des vorhandenen Infrarotanschlusses auf einen Computer zu übertragen.
  12. Es besteht keine Gefahr, dass Blut das Gerät verschmutzt, da es die Oberfläche des Körpers nicht berührt.
  13. Automatische Entfernung des Teststreifens nach der Analyse. Klicken Sie dazu einfach auf die Schaltfläche.
  14. Vorhandensein der Funktion, mit der eine durchschnittliche Bewertung der Daten angezeigt werden kann. Damit können Sie den Durchschnitt für eine oder zwei Wochen sowie für den Monat festlegen.
  15. Alarmsystem. Wenn der Patient das Signal anpasst, kann das Messgerät ihn über zu niedrige Glukosewerte informieren. Dies vermeidet die durch Hypoglykämie verursachten Komplikationen.
  16. Wecker Sie können in Ihrem Gerät eine Erinnerung festlegen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt analysiert werden soll. Dies ist besonders wichtig für diejenigen, die dazu neigen, das Verfahren zu vergessen.
  17. Fehlende Restriktionen der Lebensdauer. Wenn Sie die Betriebsregeln und Vorsichtsmaßnahmen einhalten, kann Accu Chek Gow viele Jahre lang arbeiten.

Komplettset eines Glukometers

Das Accu Chek Go Kit beinhaltet:

  1. Blutzuckermessgerät
  2. Teststreifen (normalerweise gibt es 10 davon).
  3. Pen zum Piercen.
  4. Lanzetten (es gibt 10 von ihnen).
  5. Düse zur Entnahme von Biomaterial.
  6. Etui für das Gerät und dessen Zubehör.
  7. Kontrolllösung.
  8. Gebrauchsanweisung.

Das Funktionsprinzip des Geräts kann durch Herausfinden seiner Haupteigenschaften verstanden werden.

Dazu gehören:

  1. LCD-Anzeige. Es ist von hoher Qualität und besteht aus 96 Segmenten. Die Zeichen auf diesem Bildschirm sind groß und klar, was für sehbehinderte Patienten und ältere Menschen sehr praktisch ist.
  2. Eine breite Palette von Studien. Sie reicht von 0,6 bis 33,3 mmol / l.
  3. Kalibrierteststreifen. Dies geschieht mit einem Testschlüssel.
  4. Infrarotanschluss. Entwickelt, um die Kommunikation mit einem Computer oder Laptop herzustellen.
  5. Batterien Wird als Batterie verwendet. Eine Lithiumbatterie reicht für 1000 Messungen.
  6. Geringes Gewicht und Kompaktheit. Das Gerät wiegt 54 g, so dass Sie es immer bei sich haben. Dies wird durch die geringe Größe (102 * 48 * 20 mm) erleichtert. Bei solchen Abmessungen wird das Messgerät in eine Handtasche und sogar in eine Tasche gesteckt.

Die Haltbarkeit dieses Geräts ist unbegrenzt, dies bedeutet jedoch nicht, dass es nicht brechen kann. Wenn Sie dies vermeiden, beachten Sie die Vorsichtsmaßnahmen.

Sie sind wie folgt:

  1. Einhaltung der Temperatur. Das Gerät hält Temperaturen von -25 bis 70 Grad stand. Dies ist jedoch nur möglich, wenn die Batterien herausgenommen werden. Befindet sich der Akku im Gerät, sollte die Temperatur zwischen -10 und 25 Grad liegen. Bei niedrigeren oder höheren Pegeln funktioniert das Messgerät möglicherweise nicht richtig.
  2. Behalten Sie normale Feuchtigkeitsniveaus bei. Übermäßige Feuchtigkeit ist für das Gerät schädlich. Optimal, wenn dieser Indikator 85% nicht überschreitet.
  3. Vermeiden Sie es, das Werkzeug in zu großer Höhe zu verwenden. Der Accu Check ist nicht für Bereiche über 4 km über dem Meeresspiegel geeignet.
  4. Für die Analyse müssen nur spezielle Teststreifen verwendet werden, die für dieses Messgerät ausgelegt sind. Diese Streifen können in der Apotheke unter Angabe des Gerätetyps erworben werden.
  5. Verwenden Sie zur Untersuchung nur frisches Blut. Ist dies nicht der Fall, können die Ergebnisse verzerrt sein.
  6. Regelmäßiges Reinigungsgerät. Dies schützt es vor Beschädigung.
  7. Vorsicht beim Gebrauch. Der Accu Check hat einen sehr empfindlichen Sensor, der beschädigt werden kann, wenn Sie unachtsam mit dem Gerät umgehen.

Wenn Sie diese Empfehlungen befolgen, können Sie sich auf die lange Lebensdauer des Geräts verlassen.

Verwendung des Geräts

Die bestimmungsgemäße Verwendung des Gerätes beeinträchtigt die Richtigkeit der Ergebnisse und Grundsätze für den Aufbau einer weiteren Therapie. Manchmal hängt das Leben eines Diabetikers von einem Glukometer ab. Daher müssen Sie herausfinden, wie Sie Akka Check Go verwenden.

Gebrauchsanweisung:

  1. Die Hände sollten sauber sein, daher müssen Sie sie vor der Durchführung einer Studie waschen.
  2. Ein Fingerpad für die geplante Blutentnahme muss desinfiziert werden. Hierfür ist eine Alkohollösung geeignet. Nach der Desinfektion müssen Sie Ihren Finger trocknen, da sich sonst das Blut ausbreitet.
  3. Der Piercing Pen wird je nach Hauttyp verwendet.
  4. Es ist praktischer, eine Punktion an der Seite vorzunehmen und den Finger so zu halten, dass der Punktionsbereich oben liegt.
  5. Nach dem Einstechen sollte der Finger leicht einmassiert werden, damit ein Blutstropfen herausragt.
  6. Der Teststreifen sollte vorab in das Gerät eingelegt werden.
  7. Das Gerät muss senkrecht stehen.
  8. Bei der Entnahme des Biomaterials sollte das Blutzuckermessgerät mit dem Teststreifen nach unten abgelegt werden. Die Spitze sollte zum Finger gebracht werden, damit das nach der Punktion abgesonderte Blut absorbiert wird.
  9. Wenn eine ausreichende Menge an Biomaterial für die Messung im Streifen absorbiert ist, meldet das Gerät dies mit einem speziellen Signal. Wenn Sie es hören, können Sie Ihren Finger vom Messgerät wegbewegen.
  10. Die Ergebnisse der Analyse werden einige Sekunden nach dem Signal zum Start der Studie auf dem Bildschirm angezeigt.
  11. Stellen Sie das Gerät nach Abschluss der Vermessung in den Mülleimer und drücken Sie die Taste, um den Teststreifen zu entnehmen.
  12. Einige Sekunden nach dem automatischen Entfernen des Streifens schaltet sich das Gerät automatisch aus.

Video Gebrauchsanweisung:

Blut kann nicht nur aus dem Finger, sondern auch aus dem Unterarm entnommen werden. Zu diesem Zweck enthält der Bausatz einen speziellen Tipp, mit dem der Zaun hergestellt wird.

Glucometer akk check go ersatz

Accu Check Meter Glucometer - Geschwindigkeit und Qualität

Bei der Behandlung von Gelenken setzen unsere Leser DiabeNot erfolgreich ein. Angesichts der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit zu widmen.
Lesen Sie hier mehr...

Glukose - die Hauptquelle für Stoffwechselvorgänge im Körper. Diese Komponente spielt eine große Rolle, ist an der Erfüllung zahlreicher wichtiger Funktionen für das normale Funktionieren von Organen und Systemen beteiligt. Daher wird bei Abgabe eines Standardbluttests einer der Hauptindikatoren für die Gesundheit bestimmt - dies ist der Glukosespiegel im Blut. Normalerweise sollte dieser Marker den Bereich von 3,3 - 5,7 mmol / l nicht verlassen. Wenn es Abweichungen in die eine oder andere Richtung gibt, spricht es von Pathologie. Der Anstieg der Werte ist ein Symptom für Diabetes, eine schwere komplexe Krankheit, die trotz ihrer Schwierigkeiten einer signifikanten Korrektur zugänglich ist, wenn sie nicht vollständig geheilt ist.

Um Ihren eigenen Zustand zu überwachen und den Blutzuckerspiegel zu überprüfen, muss der Patient nicht wie zur Arbeit zum Arzt gehen. Glücklicherweise ist auch zu Hause eine elementare Überwachung wichtiger Indikatoren möglich. Dafür gibt es Glukometer - kleine elektronische Geräte, die als Minilabor funktionieren. Bei einer kleinen Blutprobe wird die Glukosekonzentration angezeigt, und der Diabetiker muss diese Analyse regelmäßig durchführen.

Beschreibung des Geräts ACCU Check Go

Dieses Messgerät wird häufig von Patienten und Ärzten verwendet. Das berühmte deutsche Unternehmen Roche hat eine ganze Reihe von Modellen für Blutzuckermessgeräte erfunden, die schnell und genau arbeiten, keine Betriebsstörungen verursachen und vor allem zum Segment der erschwinglichen tragbaren medizinischen Geräte gehören.

Beschreibung des Accu chek go Glucometers:

  • Die Datenverarbeitungszeit beträgt 5 Sekunden. Sie reichen aus, damit der Patient das Ergebnis der Analyse erhält.
  • Dank des internen Speichers können Sie die Daten der letzten 300 Messungen speichern, wobei Datum und Uhrzeit der Studie festgelegt werden.
  • Eine Batterie ohne Ersatz dient Tausenden von Studien;
  • Das Gadget ist mit einer automatischen Abschaltfunktion ausgestattet (es kann auch automatisch eingeschaltet werden).
  • Die Genauigkeit des Geräts entspricht der Genauigkeit der Ergebnisse von Labormessungen.
  • Es ist möglich, eine Blutprobe nicht nur von ihren Fingerspitzen zu entnehmen, sondern auch von alternativen Orten - Unterarmen, Schultern;
  • Für ein genaues Ergebnis ist eine kleine Dosis Blut ausreichend - 1,5 μl (dies entspricht einem Tropfen);
  • Der Analysator kann die Dosierung selbst messen und den Benutzer mit einem Tonsignal benachrichtigen, wenn nicht genügend Material vorhanden ist.
  • Die Teststreifen an den Automaten absorbieren die erforderliche Blutmenge und starten so einen schnellen Analyseprozess.

Indikatorbänder (oder Teststreifen) arbeiten so, dass das Gerät selbst nicht mit Blut kontaminiert ist. Der verbrauchte Streifen wird automatisch aus dem Bioanalyzer entfernt.

Eigenschaften Accu check go

Praktischerweise können die Daten vom Gerät über eine Infrarotschnittstelle auf einen PC oder Laptop übertragen werden. Dazu muss der Benutzer ein einfaches Programm mit dem Namen Accu Chek Pocket Compass herunterladen. Es kann die Messergebnisse analysieren und die Dynamik von Indikatoren verfolgen.

Eine weitere Funktion dieses Gadgets ist die Möglichkeit, gemittelte Ergebnisse anzuzeigen. Das Accu Meter-Messgerät kann Durchschnittsdaten für einen Monat, eine Woche oder zwei Wochen anzeigen.

Das Gerät muss codiert werden. Dieser Moment kann als einer der bedingten Minuspunkte des Analysators bezeichnet werden. In der Tat arbeiten viele moderne Glukometer bereits ohne vorherige Codierung, was für den Benutzer praktisch ist. Bei Accu tritt die Überprüfung von Codierungsschwierigkeiten normalerweise nicht auf. Eine spezielle Platte mit einem Code wird in das Gerät eingelegt, elementare Einstellungen werden vorgenommen und der Analysator ist einsatzbereit.

Praktisch ist auch die Tatsache, dass Sie die Alarmfunktion am Messgerät konfigurieren können und der Techniker den Eigentümer jedes Mal benachrichtigt, wenn es Zeit ist, die Analyse durchzuführen. Auf Wunsch informiert Sie das Gerät mit einem Piepton darüber, dass der Zuckerspiegel alarmierend ist. Dies ist besonders wichtig für sehbehinderte Benutzer.

Was kommt in der Box

Die Fertigstellung des Bioanalyzers ist wichtig. Achten Sie beim Kauf eines Produkts darauf, dass Sie kein falsches, sondern ein hochwertiges deutsches Produkt kaufen. Überprüfen Sie, ob der komplette Satz Ihres Kaufs.

Der Accu Check Analyzer ist:

  • Der Analysator selbst;
  • Punktionsgriff;
  • Zehn sterile Lanzetten mit abgeschrägter Spitze für eine weiche Punktion;
  • Ein Satz von zehn Testindikatoren;
  • Kontrolllösung;
  • Anweisungen in russischer Sprache;
  • Praktische Spitze, mit der Sie eine Blutprobe aus der Schulter / dem Unterarm entnehmen können.
  • Robuster Koffer mit mehreren Fächern.

Speziell für das Gerät gefertigtes Flüssigkristalldisplay mit 96 Segmenten. Die Zeichen sind groß und klar. Es ist ganz natürlich, dass die Mehrheit der Benutzer des Messgeräts ältere Menschen sind und Sehprobleme haben. Auf dem Accu Check-Bildschirm ist es jedoch nicht schwer, die Werte zu sehen.

Der Bereich der gemessenen Indikatoren liegt zwischen 0,6 und 33,3 mmol / l.

Lagerbedingungen des Geräts

Beachten Sie die notwendigen Lagerbedingungen, damit Ihr Bioanalyzer nicht schnell ausgewechselt werden muss. Ohne die Batterie kann der Analysator bei Temperaturen von -25 bis +70 Grad gelagert werden. Wenn sich der Akku im Gerät befindet, verringert sich der Bereich: -10 bis +25 Grad. Die Werte der Luftfeuchtigkeit dürfen dabei 85% nicht überschreiten.

Denken Sie daran, dass der Sensor selbst den Analysator schont. Achten Sie also darauf, dass er nicht verstaubt und reinigen Sie ihn rechtzeitig.

Der Durchschnittspreis in Apotheken für ein Accu Check-Gerät beträgt 1000-1500 Rubel. Ein Satz Indikatorbänder kostet etwa 700 Rubel.

Wie man das Gerät benutzt

Und jetzt direkt darüber, wie gut sich eine Blutuntersuchung beim Anwender durchführen lässt. Wann immer Sie nachforschen, waschen Sie Ihre Hände mit Seife und Wasser, trocknen Sie sie mit einem Papiertuch oder sogar einem Fön. Auf dem Pen-Piercer gibt es mehrere Unterteilungen, nach denen Sie den Grad einer Fingerpunktion wählen können. Dies hängt vom Hauttyp des Patienten ab.

Vielleicht werden Sie beim ersten Mal die Tiefe der Punktion nicht richtig finden können, aber mit der Zeit werden Sie zielsicher lernen, wie Sie den gewünschten Wert am Griff einstellen.

Anleitung ACCU check go - wie man analysiert:

  1. Es ist bequemer, den Finger von der Seite zu durchstechen, und damit sich die Blutprobe nicht ausbreitet, sollte der Finger selbst so gehalten werden, dass sich die Durchstechzone oben befindet.
  2. Nach dem Moment der Injektion der Pads, massieren Sie es ein wenig, dies erfolgt, um den notwendigen Blutstropfen zu bilden, warten Sie, bis die richtige Menge an biologischer Flüssigkeit vom Finger zur Messung gemessen wird;
  3. Es wird empfohlen, das Gerät mit dem Indikatorstreifen nach unten streng senkrecht zu halten und die Spitzen an den Finger zu halten, damit der Indikator die Flüssigkeit aufnimmt.
  4. Das Gadget gibt einen Signalton aus, wenn die Analyse gestartet wird. Auf dem Display wird ein bestimmtes Symbol angezeigt. Anschließend bewegen Sie den Streifen von Ihrem Finger weg.
  5. Nachdem Sie die Analyse abgeschlossen haben und die Glukosespiegel-Anzeigen angezeigt haben, bringen Sie das Gerät in den Papierkorb. Drücken Sie die Taste, um den Streifen automatisch zu entfernen. Er wird abgetrennt und schaltet sich dann aus.

Alles ist ganz einfach. Sie müssen nicht versuchen, den benutzten Streifen aus dem Analysegerät zu ziehen. Wenn Sie zu wenig Blut auf den Indikator geben, erfordert das „Quietschen“ des Geräts eine Dosiserhöhung. Wenn Sie den Anweisungen folgen, können Sie einen weiteren Tropfen hinzufügen. Dies hat keinen Einfluss auf das Ergebnis der Analyse. Eine solche Messung wäre aber in der Regel schon falsch. Es wird empfohlen, den Test zu ändern.

Geben Sie nicht den ersten Tropfen Blut auf den Streifen. Es wird auch empfohlen, einen sauberen Wattestäbchen und nur den zweiten Tropfen für die Analyse zu entfernen. Reiben Sie Ihren Finger nicht mit Alkohol. Ja, gemäß der Fingersampling-Technik sollte dies durchgeführt werden, aber Sie können die Alkoholmenge möglicherweise nicht berechnen, sie ist höher als erwartet, und die Messergebnisse können dann fehlerhaft sein.

Besitzer Bewertungen

Der Preis des Gerätes ist attraktiv, auch der Ruf des Herstellers überzeugt. Also kaufen oder nicht dieses spezielle Gerät? Vielleicht haben Sie zur Vervollständigung des Bildes nicht genügend Testberichte von der Seite.

Erschwinglich, schnell, genau, zuverlässig - und all dies ist ein Merkmal des Messgeräts, das nicht mehr als anderthalbtausend Rubel kostet. Unter den Modellen einer solchen Preisklasse ist dies wahrscheinlich das beliebteste, und eine große Anzahl positiver Bewertungen belegt dies. Wenn Sie immer noch Zweifel haben, ob Sie kaufen sollen oder nicht, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Denken Sie daran, dass die Ärzte selbst bei ihrer Arbeit häufig den Accu-Check verwenden.

Accu Chek Gow Meter: Kann ich in der Apotheke alte gegen neue tauschen?

Arten von Blutzuckermessgeräten

Nach Angaben der WHO leiden rund 350 Millionen Menschen an Diabetes. Mehr als 80% der Patienten sterben an durch die Krankheit verursachten Komplikationen.

Studien zeigen, dass Diabetes mellitus hauptsächlich bei Patienten ab 30 Jahren auftritt. In letzter Zeit ist der Diabetes mellitus jedoch viel jünger geworden. Um die Krankheit zu bekämpfen, müssen Sie den Zuckergehalt von Kindheit an kontrollieren. Somit ist es möglich, die Pathologie rechtzeitig zu erkennen und Maßnahmen zu ihrer Vorbeugung zu ergreifen.

Mit dem Blutzuckermessgerät können Sie den Zuckergehalt im Blut bestimmen

Geräte zur Messung von Glucose werden in drei Typen unterteilt:

  • Elektromechanisch - gemessene Glukosekonzentration basierend auf der Reaktion des elektrischen Stroms. Die Technologie ermöglicht die Minimierung des Einflusses externer Faktoren, wodurch genauere Messergebnisse erzielt werden können. Darüber hinaus sind die Teststreifen bereits mit einer Kapillare ausgestattet, sodass das Gerät eigenständig Blut zur Analyse entnehmen kann.
  • Photometrische Geräte sind ziemlich veraltet. Die Basis der Wirkung ist das Anfärben des Streifens beim Kontakt mit dem Reagenz. Der Teststreifen wird mit speziellen Substanzen behandelt, deren Intensität je nach Zuckergehalt variiert. Der Fehler des Ergebnisses ist groß, da die Faktoren von externen Faktoren beeinflusst werden.
  • Kontaktlose Geräte arbeiten nach dem Prinzip der Spektrometrie. Das Gerät scannt das Spektrum der Verteilung der Haut auf der Handfläche und misst den Glukosespiegel.

Einige Modelle sind mit einem Sprachsynthesizer ausgestattet, der vorliest. Dies gilt sowohl für Sehbehinderte als auch für ältere Menschen.

Allgemeine Anwendungstipps

Trotz der großen Modellvielfalt ist die Funktionsweise des Geräts nahezu identisch:

  1. Das Messgerät sollte gemäß den Anweisungen gelagert werden: An Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit sollte das Gerät vor hohen und niedrigen Temperaturen geschützt werden.
  2. Teststreifen sollten für eine bestimmte Zeit gelagert werden (Lagerzeit nach dem Öffnen der Verpackung beträgt bis zu drei Monate).
  3. Die Hygienevorschriften müssen sorgfältig beachtet werden: Vor der Blutentnahme die Hände waschen, die Einstichstelle vor und nach dem Eingriff mit einer alkoholischen Lösung behandeln. Der einmalige Gebrauch von Nadeln ist erlaubt.
  4. Zum Einstechen werden Fingerspitzen oder Haut am Unterarm ausgewählt.
  5. Die Kontrollblutentnahme erfolgt morgens auf leeren Magen.

Die Vorgehensweise ist bei allen Modellen in etwa gleich.

Schrittweise Anleitung zur Analyse

  1. Bevor Sie das Messgerät verwenden, müssen Sie alles vorbereiten, was für die Analyse erforderlich ist: das Gerät, Teststreifen, Alkohol, Watte und einen Einstichstift.
  2. Hände gründlich mit Seife waschen und trocken wischen.
  3. Setzen Sie die Nadel in den Griff und wählen Sie die gewünschte Einstichtiefe (Teilung 7–8 für Erwachsene).
  4. Legen Sie einen Teststreifen in das Gerät ein.
  5. Befeuchten Sie eine Watte oder einen Tampon mit Alkohol und behandeln Sie die Fingerkuppe, wo die Haut durchstochen wird.
  6. Setzen Sie den Nadelgriff an die Stelle der Punktion und drücken Sie "Start". Die Punktion wird automatisch durchgeführt.
  7. Der resultierende Blutstropfen wird auf den Teststreifen aufgetragen. Die Ausgabezeit des Ergebnisses variiert zwischen 3 und 40 Sekunden.
  8. Platzieren Sie einen Wattestäbchen anstelle der Punktion, bis das Blut aufhört.
  9. Nehmen Sie den Teststreifen nach Erhalt des Ergebnisses aus dem Gerät und entsorgen Sie ihn. Es ist strengstens untersagt, das Band zum Testen wiederzuverwenden!

Video: So verwenden Sie das Messgerät richtig (z. B. OneTouch)

Anwendungsmerkmale je nach Modell

Einige Merkmale der Verwendung von Blutzuckermessgeräten, je nach Modell:

  1. Das Accu-Chek Active-Gerät („Accu-Chek Active“) ist für jedes Alter geeignet. Der Teststreifen muss so in das Messgerät eingelegt werden, dass das orangefarbene Quadrat oben liegt. Nach dem automatischen Einschalten erscheinen 888 Ziffern auf dem Display, die sich in einen dreistelligen Code ändern. Sein Wert sollte mit den auf der Verpackung mit Teststreifen angegebenen Zahlen übereinstimmen. Dann erscheint ein Blutstropfen auf dem Display. Erst dann kann das Studium beginnen.
  2. Accu-Chek Performa („Accu-Chek Perfoma“) - Nach dem Einlegen des Teststreifens schaltet sich das Gerät automatisch ein. Die Spitze des gelb gestrichenen Klebebands wird auf die Einstichstelle aufgebracht. Zu diesem Zeitpunkt wird ein Sanduhrbild auf dem Bildschirm angezeigt. Dies bedeutet, dass das Gerät Informationen verarbeitet. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, zeigt das Display den Glukosespiegel an.
  3. OneTouch ist ein kleines Gerät ohne zusätzliche Tasten. Das Ergebnis wird bereits nach 5 Sekunden angezeigt. Nach dem Aufbringen von Blut auf das Testband ertönt bei niedrigen oder hohen Glukosespiegeln ein Signalton.
  4. „Satellit“ - Nach dem Einlegen des Testbands wird auf dem Bildschirm ein Code angezeigt, der mit dem Code auf der Rückseite des Bands übereinstimmen sollte. Nach dem Aufbringen von Blut auf den Teststreifen erscheint im Display ein Countdown von 7 bis 0. Erst danach erscheint das Messergebnis.
  5. Contour TS ("Kontur TS") - In Deutschland hergestelltes Gerät. Blut für die Forschung kann aus alternativen Stellen (Unterarm, Oberschenkel) entnommen werden. Der große Bildschirm und der große Ausdruck ermöglichen die Verwendung des Geräts für Sehbehinderte. Wenn Sie den Streifen installieren, einen Tropfen Blut darauf auftragen und ein Ergebnis erzielen, ertönt ein einzelner Piepton. Ein Doppelsignal zeigt einen Fehler an. Das Gerät benötigt keine Codierung, was die Verwendung erheblich erleichtert.
  6. Clever Chek TD-4227A - das Gerät ist mit Sprachfunktionen ausgestattet, die für Sehbehinderte geeignet sind. Auch erfordert keine Codierung sowie Contour TS. Das Gerät ertönte alle Schritte auf der Verwaltung und den Ergebnissen der Analyse.
  7. Omron Optium Omega - erfordert eine minimale Menge Blut. Teststreifen sind so konzipiert, dass sie sowohl für Rechts- als auch für Linkshänder geeignet sind. Wenn das Gerät zu wenig Blut zum Testen anzeigt, kann der Teststreifen 1 Minute lang erneut verwendet werden. Das Gerät meldet einen erhöhten oder verringerten Blutzuckerspiegel.

Die allgemeinen manuellen Anweisungen sind für fast alle Modelle gleich.

Nur bei bestimmungsgemäßer Verwendung hält das Gerät lange.

Die Häufigkeit der Messung des Blutzuckerspiegels

Die Häufigkeit der Messung hängt von der Art der Erkrankung ab und wird vom behandelnden Arzt festgelegt. Bei Typ-II-Diabetes wird empfohlen, 2-mal täglich eine Studie durchzuführen: morgens auf leeren Magen und vor dem Mittagessen. Bei Typ-1-Diabetes werden die Glukosespiegel 3-4 mal täglich gemessen.

Der Blutzuckerspiegel eines gesunden Menschen liegt zwischen 4,1 und 5,9 mmol / l.

Wenn die Messwerte stark von der Norm abweichen und sich über einen längeren Zeitraum nicht normalisieren lassen, werden bis zu 8-mal täglich Studien durchgeführt.

Besondere Aufmerksamkeit sollte Messungen während der Schwangerschaft sowie für verschiedene Krankheiten, körperliche Anstrengung gewidmet werden.

Bei der Bestimmung des Blutzuckerspiegels muss beachtet werden, dass das Gerät in der Lage ist, einen Fehler von bis zu 20% zu ermitteln.

Wie überprüfe ich die Richtigkeit der Ergebnisse?

Um zu überprüfen, wie genau Ihr Messgerät funktioniert, müssen Sie:

  • messen Sie den Blutzucker 2-3 mal hintereinander. Die Ergebnisse sollten nicht mehr als 10% voneinander abweichen.
  • Nehmen Sie die Messungen in der Klinik und dann unabhängig am Messgerät vor. Der Unterschied im Zeugnis sollte 20% nicht überschreiten;
  • Messen Sie den Blutzuckerspiegel in der Klinik und dann sofort dreimal an einem Heimgerät. Der Fehler sollte nicht mehr als 10% betragen.

Ursachen für falsche Daten

Ungenauigkeiten sind bei unsachgemäßer Verwendung des Gerätes oder durch Defekte am Zähler selbst möglich. Wenn ein Fabrikationsfehler vorliegt, wird der Patient dies schnell bemerken, da das Gerät nicht nur ungenaue Messwerte liefert, sondern auch zeitweise arbeitet.

Mögliche vom Patienten verursachte Ursachen:

  • Teststreifen - Bei unsachgemäßer Lagerung (Kontakt mit hellem Licht oder Feuchtigkeit) ist das Verfallsdatum falsch. Darüber hinaus verlangen einige Hersteller vor jeder Verwendung die Codierung des Geräts. Andernfalls sind die Daten ebenfalls falsch. Für jedes Modell des Messgeräts sind nur die Teststreifen geeignet.
  • Blut - jedes Gerät benötigt eine bestimmte Menge Blut. Zu groß oder unzureichend kann sich auch auf das Endergebnis der Studie auswirken.
  • Geräte - Unsachgemäße Lagerung, unzureichende Pflege (rechtzeitige Reinigung) führen zu Ungenauigkeiten. In regelmäßigen Abständen muss das Messgerät mit einer speziellen Lösung (im Lieferumfang des Geräts enthalten) und Teststreifen auf korrekte Messwerte überprüft werden. Das Gerät sollte 1 Mal in 7 Tagen überprüft werden. Die Lösungsflasche kann 10-12 Tage nach dem Öffnen gelagert werden. Die Flüssigkeit wird an einem dunklen Ort bei Raumtemperatur belassen. Das Einfrieren der Lösung wird nicht empfohlen.

Vorteile des Accu-Chek Go Gerätes

Dieses Gerät hat viele Vorteile, weshalb so viele Menschen es benutzen.

Die wichtigsten positiven Aspekte dieses Geräts sind:

  1. Die Geschwindigkeit der Studie. Das Ergebnis wird innerhalb von 5 Sekunden empfangen und angezeigt.
  2. Großer Speicher. Die Indikatoren der letzten 300 Studien werden im Messgerät gespeichert. Das Gerät speichert auch das Datum und die Uhrzeit der Messung.
  3. Lange Akkulaufzeit. Es reicht für die Durchführung von 1000 Messungen.
  4. Automatisches Einschalten des Messgeräts und Ausschalten nach einigen Sekunden nach Abschluss der Studie.
  5. Genauigkeit der Daten. Die Ergebnisse der Analyse ähneln fast denen des Labors, so dass die Zuverlässigkeit nicht in Frage gestellt werden kann.
  6. Glukosespiegelbestimmung mit der reflexiven photometrischen Methode.
  7. Einsatz innovativer Technologien bei der Herstellung von Teststreifen. Accu Chek Gow Teststreifen absorbieren selbst Blut, sobald es angewendet wird.
  8. Die Fähigkeit, nicht nur das Blut vom Finger, sondern auch von der Schulter zu analysieren.
  9. Keine Notwendigkeit, große Mengen Blut (hübsche Tropfen) zu verwenden. Wenn wenig Blut auf den Streifen aufgetragen wurde, gab das Gerät ein Signal und der Patient kann den Mangel durch erneutes Auftragen ausgleichen.
  10. Benutzerfreundlichkeit. Glucometer ist sehr einfach zu bedienen. Es muss nicht ein- und ausgeschaltet werden, sondern speichert auch die Daten zu den Ergebnissen ohne besondere Maßnahmen des Patienten. Diese Funktion ist wichtig für ältere Menschen, die Schwierigkeiten haben, sich an moderne Technologien anzupassen.
  11. Die Möglichkeit, Ergebnisse aufgrund des vorhandenen Infrarotanschlusses auf einen Computer zu übertragen.
  12. Es besteht keine Gefahr, dass Blut das Gerät verschmutzt, da es die Oberfläche des Körpers nicht berührt.
  13. Automatische Entfernung des Teststreifens nach der Analyse. Klicken Sie dazu einfach auf die Schaltfläche.
  14. Vorhandensein der Funktion, mit der eine durchschnittliche Bewertung der Daten angezeigt werden kann. Damit können Sie den Durchschnitt für eine oder zwei Wochen sowie für den Monat festlegen.
  15. Alarmsystem. Wenn der Patient das Signal anpasst, kann das Messgerät ihn über zu niedrige Glukosewerte informieren. Dies vermeidet die durch Hypoglykämie verursachten Komplikationen.
  16. Wecker Sie können in Ihrem Gerät eine Erinnerung festlegen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt analysiert werden soll. Dies ist besonders wichtig für diejenigen, die dazu neigen, das Verfahren zu vergessen.
  17. Fehlende Restriktionen der Lebensdauer. Wenn Sie die Betriebsregeln und Vorsichtsmaßnahmen einhalten, kann Accu Chek Gow viele Jahre lang arbeiten.

Es ist sehr einfach, sich mit Experten über die Verwendung dieses Geräts zu beraten - es gibt eine Hotline, die Sie anrufen können (8-800-200-88-99). Es ist auch praktisch, dass das Unternehmen, das Glukometer herstellt, veraltete Instrumente gegen neuere Versionen austauscht. Wenn Sie ein Accu Check-Messgerät austauschen müssen, sollte der Patient die Hotline-Nummer anrufen und die Bedingungen herausfinden. Sie können sie auf der Website des Herstellers erfahren.

Merkmale und Vorteile des Messgeräts

Das Gerät ist bequem für die tägliche Blutzuckerkontrolle zu verwenden.

  • Für die Glukosemessung werden ca. 2 μl Blut (ca. 1 Tropfen) benötigt. Das Gerät meldet eine unzureichende Menge des zu untersuchenden Materials mit einem speziellen Tonsignal, was bedeutet, dass nach dem Austausch des Teststreifens eine erneute Messung erforderlich ist.
  • Mit dem Gerät können Sie den Glukosespiegel messen, der im Bereich von 0,6 bis 33,3 mmol / l liegen kann.
  • In der Packung mit Streifen für das Messgerät befindet sich ein spezielles Code-Schild mit der gleichen dreistelligen Nummer, wie sie auf dem Verpackungsetikett angegeben ist. Die Messung des Zuckerwerts auf dem Instrument ist nicht möglich, wenn die Kodierung der Zahlen nicht übereinstimmt. Fortgeschrittene Modelle müssen nicht mehr codiert werden. Beim Kauf von Teststreifen kann der im Lieferumfang enthaltene Aktivierungs-Chip sicher entsorgt werden.
  • Das Gerät schaltet sich nach der Installation des Streifens automatisch ein, sofern das Code-Schild aus der neuen Verpackung bereits in das Messgerät eingelegt ist.
  • Das Messgerät ist mit einer Flüssigkristallanzeige mit 96 Segmenten ausgestattet.
  • Nach jeder Messung können Sie mit einer speziellen Funktion eine Notiz zu dem erhaltenen Ergebnis über die Umstände, die den Glukosewert beeinflusst haben, hinzufügen. Wählen Sie dazu einfach die entsprechende Beschriftung im Gerätemenü, z. B. vor / nach einer Mahlzeit oder bei einem Sonderfall (körperliche Aktivität, außerplanmäßiger Snack);
  • Lagerbedingungen ohne Batterie von -25 bis + 70 ° C und mit Batterie von -20 bis + 50 ° C;
  • Die im Rahmen des Gerätebetriebs zulässige Luftfeuchtigkeit darf 85% nicht überschreiten.
  • Messungen sollten nicht an Orten durchgeführt werden, die eine Meereshöhe von mehr als 4.000 Metern überschreiten.
  • Der im Gerät integrierte Speicher kann bis zu 500 Messungen speichern, die sortiert werden können, um den durchschnittlichen Glukosewert pro Woche, 14 Tage, Monat und Quartal zu erhalten.
  • Durch glykämische Untersuchungen gewonnene Daten können über einen speziellen USB-Anschluss auf einen PC übertragen werden. In den alten GC-Modellen ist nur der Infrarotanschluss für diesen Zweck installiert, es gibt keinen USB-Anschluss.
  • Die Ergebnisse der Studie nach Durchführung der Analyse werden nach 5 Sekunden auf dem Bildschirm des Geräts angezeigt.
  • für die Messung müssen keine Tasten am Gerät gedrückt werden;
  • Neue Gerätemodelle erfordern keine Codierung.
  • Der Bildschirm ist mit einer speziellen Hintergrundbeleuchtung ausgestattet, die es ermöglicht, das Gerät auch für Personen mit eingeschränkter Sehschärfe bequem zu bedienen.
  • Die Batterieanzeige wird auf dem Bildschirm angezeigt, sodass Sie den Zeitpunkt des Austauschs nicht verpassen können.
  • Das Messgerät schaltet sich nach 30 Sekunden automatisch aus, wenn es sich im Standby-Modus befindet.
  • das Gerät ist aufgrund seines geringen Gewichts (ca. 50 g) bequem in der Tasche zu tragen;

Das Gerät ist recht einfach zu bedienen und wird daher sowohl von erwachsenen Patienten als auch von Kindern erfolgreich eingesetzt.

Instrumentenpaket

Das Gerät enthält folgende Komponenten:

  1. Das Messgerät selbst hat eine Batterie.
  2. Ein Accu Chek Softclix-Gerät, mit dem ein Finger durchstochen und Blut abgenommen wurde.
  3. 10 Lanzetten.
  4. 10 Teststreifen.
  5. Der Koffer benötigt, um das Gerät zu transportieren.
  6. USB-Kabel.
  7. Garantiekarte.
  8. Die Bedienungsanleitung eines Glukometers und ein Gerät zum Durchstechen eines Fingers in russischer Sprache.

Mit dem Ausfüllen des Gutscheins durch den Verkäufer wird eine Gewährleistungsfrist von 50 Jahren festgelegt.

Gebrauchsanweisung

Die Messung des Blutzuckers erfolgt in mehreren Schritten:

  • Vorbereitung auf das Studium;
  • Blut empfangen;
  • den Wert von Zucker messen.

Bedingungen für die Vorbereitung auf die Studie:

  1. Waschen Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife.
  2. Die Finger sollten vorgeknetet sein, um Massagebewegungen auszuführen.
  3. Bereiten Sie den Messstreifen vorab auf das Messgerät vor. Wenn für das Gerät eine Codierung erforderlich ist, müssen Sie überprüfen, ob der Code auf dem Aktivierungschip mit der Nummer auf der Streifenverpackung übereinstimmt.
  4. Setzen Sie die Lanzette in das Accu Chek Softclix-Gerät ein, indem Sie die Schutzkappe entfernen.
  5. Stellen Sie die entsprechende Einstichtiefe am Softclix ein. Kinder bewegen den Regler einfach auf 1 Stufe, und ein Erwachsener benötigt häufig eine Tiefe von 3 Einheiten.

Regeln für die Blutentnahme:

  1. Der Finger an der Hand, von dem Blut entnommen wird, sollte mit einem in Alkohol getauchten Wattestäbchen behandelt werden.
  2. Befestigen Sie den Accu Chek Softklix an Ihrem Finger oder Ohrläppchen und drücken Sie die Taste, die den Auslöser anzeigt.
  3. Sie müssen vorsichtig auf den Bereich in der Nähe der Punktion drücken, um genügend Blut zu erhalten.

Auswertungsbedingungen:

  1. Legen Sie den vorbereiteten Teststreifen in das Messgerät ein.
  2. Berühren Sie mit dem Finger / Ohrläppchen das grüne Feld des Streifens und warten Sie auf das Ergebnis. Wenn nicht genug Blut vorhanden ist, ertönt ein entsprechender akustischer Alarm.
  3. Speichern Sie den im Display angezeigten Glukosewert.
  4. Bei Bedarf können Sie den resultierenden Indikator beschriften.

Es ist zu beachten, dass abgelaufene Messstreifen nicht zur Analyse geeignet sind, da sie zu falschen Ergebnissen führen können.

Synchronisation mit PC und Zubehör

Das Gerät verfügt über einen USB-Anschluss, der über einen Micro-B-Stecker mit dem Kabel verbunden wird. Das andere Ende des Kabels muss an einen PC angeschlossen sein. Für die Datensynchronisation sind eine spezielle Software und ein Computergerät erforderlich, die Sie erhalten, indem Sie sich an das entsprechende Informationszentrum wenden.

1. Display 2. Tasten 3. Abdeckung des optischen Sensors 4. Optischer Sensor 5. Führung für Teststreifen 6. Batteriefachverriegelung 7. USB-Anschluss 8. Codeschild 9. Batteriefach 10. Etikett mit technischen Daten 11. Röhrchen für Teststreifen 12. Teststreifen 13. Kontrolllösungen 14. Code-Schild 15. Batterie

Für das Messgerät müssen ständig Verbrauchsmaterialien wie Teststreifen und Lanzetten gekauft werden.

Preise für Verpackungsstreifen und Lanzetten:

  • Packung mit Streifen kann 50 oder 100 Stück sein. Die Kosten variieren von 950 bis 1700 Rubel, abhängig von ihrer Anzahl in der Box;
  • Lanzetten sind in Mengen von 25 oder 200 Stück erhältlich. Ihre Kosten reichen von 150 bis 400 Rubel pro Packung.

Paket und Preis

Zusammen mit dem im Kit enthaltenen Messgerät sind einige zusätzliche Elemente erforderlich, um Ihren Gesundheitszustand zu überwachen oder die Verwendung des Geräts zu erleichtern.

  • Glukometer Accu Chek Performa Nano,
  • 10 Teststreifen und 10 sterile Nadeln,
  • Piercing Stift
  • Kappe zur Blutentnahme aus der Schulter,
  • Log zur Kontrolle,
  • 2 Tablettenbatterien
  • Gebrauchsanweisung in russischer Sprache,
  • Garantiekarte,
  • Eine Tasche, die all diese Accessoires enthält.

Der Durchschnittspreis des Zählers: 900-1000 Rubel.

Hauptmerkmale

Das Accu Chek Glucometer Glucometer Nano ist von hoher Qualität und verfügt über eine Reihe von Parametern, auf die Sie achten sollten.

  • Kompaktheit. Aufgrund seiner Größe ist das Blutzuckermessgerät nur ein Autoschlüssel. Es kann in der Tasche getragen werden, was auf Reisen sehr praktisch ist. Sein Gewicht beträgt nur 40 Gramm.
  • Genauigkeit der Ergebnisse. Für Diabetiker ist die Blutzuckerkontrolle von entscheidender Bedeutung. Daher ist ein Blutzuckermessgerät erforderlich, damit Sie vertrauen können. Teststreifen, die zusammen mit Accu-Chek Performing Nano verkauft werden, zeichnen sich durch die genauesten Ergebnisse aus.

Spezielle Goldkontakte ermöglichen es Ihnen, diese offen zu halten, und für die Analyse einen ziemlich kleinen Blutstropfen, etwa 0,5 Mikroliter. 5 Sekunden reichen aus, um Ihren Glukosespiegel zu überprüfen. Wenn die Streifen abgelaufen sind, informiert Sie das Messgerät.

  • Großzügige Erinnerung. Der Accu Chek Performa kann bis zu 500 Messungen speichern. Auf diese Weise können Sie den Blutzuckerspiegel über einen langen Zeitraum kontrollieren und Durchschnittsergebnisse für eine Woche oder einen Monat berechnen. Diese Daten helfen bei Konsultationen mit dem Arzt. Mit einer Art Tagebuch-Mini-Gerät können Sie die richtige Medikamentendosis auswählen.
  • Benutzerfreundlichkeit. Es ist optional, eine Probe von einem Finger zur Analyse zu entnehmen. Sie können die schmerzhafteste Stelle für Punktionen auswählen: Schulter, Unterarm, Oberschenkel oder Handfläche.
  • Alarmfunktion. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie die Analysezeit verpassen. Der Wecker ist auf 4 verschiedene Zeiträume eingestellt. Sie können die üblichen Dinge tun, und das Gerät wird mit der Zeit an sich selbst erinnern.

Es ist möglich, andere wichtige Daten zu installieren. Zum Beispiel der Zuckergehalt, der eine Hypoglykämie verursachen kann. Wenn kritische Anzeigen erkannt werden, sendet das Gerät ein spezielles Signal.

  • Bequemes Design. Schon ein Kind kann mit Hilfe von Accu-Chek Performing Nano das Verfahren zur Blutzuckermessung bewältigen, denn Das Messgerät ist sehr einfach zu bedienen. Und auf einem großen Display mit hohem Kontrast und großen weißen Zahlen werden Symbole bequem gelesen.

Bei Bedarf wird das Messgerät an einen Computer oder Laptop angeschlossen, sodass Sie die Forschungsergebnisse verfolgen und speichern können.

Um Ungenauigkeiten zu vermeiden, müssen Sie die Regeln für den Umgang mit dem Messgerät befolgen.

Blutzuckermessgerät und seine Funktionen

Dieses Produkt der deutschen Firma Roche hat viele positive Bewertungen. Er hat viele Vorteile, die die Nachteile bei weitem übertreffen. Dieses Modell ist sowohl für den häufigen Gebrauch als auch für die schnelle Bestimmung von Glukose geeignet. Für die Sitzung benötigt der Patient ungefähr 5 Sekunden.

Blut für den Zaun kann nicht nur aus dem Finger, sondern auch aus der Handfläche und dem Fuß entnommen werden. Blut wird auf den Streifen aufgetragen, der bereits im Gerät enthalten ist, oder bevor er in das Gerät eingelegt wird. Wenn man bedenkt, dass nur ein Tropfen Blut für die Analyse benötigt wird, wird klar, dass das Messgerät ein Präzisionsinstrument ist.

Nach Abschluss des Vorgangs schaltet sich Accu Check Asset nach zwei Minuten von selbst aus.

Es sollte auch beachtet werden, dass alle notwendigen Materialien, wie Komponenten des Geräts, Streifen, Verbindungskabel, über die Daten an einen PC übertragen werden, kostengünstig und für Verbraucher gut zugänglich sind.

Die Kombination eines tragbaren Geräts mit einem Computer ist ein wichtiger Vorteil. Mit Hilfe zusätzlicher Geräte können alle Daten auf einen Computer übertragen werden. Accu Chek zeichnet die letzten 350 Aufnahmen auf, sodass Sie Ihren Zuckergehalt in 1-2 Wochen und sogar in einem Monat analysieren können.

Vorteile der Verwendung

Das Accu Chek Asset Blutzuckermessgerät gilt als Qualitätsgerät, mit dem Patienten jederzeit den genauen Blutzuckergehalt ermitteln können:

  • Das kompakte Gerät wiegt nur 50 Gramm. Es ist einfach und bequem zu bedienen.
  • Führt nach dem Essen eine Erinnerung an den Zeitpunkt des Eingriffs durch. Wenn Sie den Durchschnittswert des Tests für eine beliebige Anzahl von Tagen oder Monaten (bis zu 3 Monaten) kennen müssen, berechnet das Gerät selbst.
  • Das Messgerät ist mit einem automatischen Einschaltfühler ausgestattet. Sobald ein Teststreifen in das Gerät eingelegt wird, beginnt er sofort zu wirken. Nach dem Test schaltet sich das Gerät innerhalb von 1-2 Minuten aus.
  • Wenn das Verfallsdatum der im Gerät befindlichen Streifen abgelaufen ist, gibt es ein Warnsignal über deren Ungeeignetheit.
  • Es ist möglich, Blut zur Bestimmung der Glukose nicht nur von einem Finger auf einer Hand zu entnehmen. Die Anleitung enthält auch andere Körperteile, die zur Blutentnahme verwendet werden können.
  • Es ist möglich, ein solches Plus an Accu-Chek Active als seine hohe Genauigkeit und Benutzerfreundlichkeit zu vermerken. Es hat auch ein originelles Design. Es ist auch wichtig, dass die Teststreifen nicht teuer sind.

Komplettset

Beim Kauf eines Gerätes erhalten Sie ein komplettes Set:

  • ACCU Chek Asset Meter;
  • CR2032 Ladeelement;
  • Punktionsgerät;
  • 10 Lanzetten und 10 Teststreifen;
  • Handtasche zum Tragen des Geräts;
  • detaillierte Anweisungen;
  • Empfehlungen für die Verwendung von Spritzenpens;
  • Garantiekarte.

Accu Chek Glucometer Blutzuckermessgerät: So wählen Sie ein Gerät aus

Dieses System überwacht die ordnungsgemäße Funktion während der Blutentnahme. Dies ermöglicht es, bei jedem Verfahren ein genaueres Ergebnis zu erzielen. Ein Gerät mit besonderen Merkmalen wird für Diabetiker zu Hause empfohlen.

Das Accu Chek Glucometer-Blutzuckermessgerät kann eine Analyse mit zwei Blutstropfen durchführen, die auf einen Teststreifen aufgetragen werden. Dies ermöglicht es, genauere Analysedaten zu erhalten. Wenn dies erforderlich ist, benachrichtigt das Gerät selbst den Diabetiker darüber.

Dieses System verfügt über eine Weckfunktion, mit der vier Zeitphasen eingestellt werden können, die Sie mit Hilfe eines Signals über den nächsten Vorgang informieren. Das System verfügt außerdem über eine spezielle Accu-Chek Multiklix-Einheit zur Blutgewinnung.

Ihr Vorteil ist, dass sie die einzige auf der Welt ist, die mit Trommellanzetten ausgestattet ist. Dies macht es sehr einfach und schmerzfrei, einen Blutstropfen zu bekommen. Dank der korrekten Installation und der schnellen Lanzette ist die Punktion einfach und genau.

Jedes Blutzuckermessgerät der Accu Chek-Linie bietet die beste Leistung. Alle von ihnen sind mit schönen Displays ausgestattet, die die Ergebnisse von Nahaufnahmen zeigen. Das Display zeigt auch Uhrzeit und Datum an. Jeder von ihnen unterscheidet sich jedoch darin, dass er zusätzliche Funktionen, einen anderen Preis und ein anderes Erscheinungsbild haben kann. Betrachten Sie einige Modelle dieser Serie.

Accu-Chek Mobile

Dies ist ein innovatives Gerät für Zuckermenschen, das ohne Teststreifen auskommt. Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften ist das System sehr gefragt. Nach Angaben der Hersteller ist dieses Gerät das einzige mit einer solchen Funktion.

Das Gerät verfügt über ein praktisches Einzelsystem, in dem das Messgerät, Testkassetten und auch das Gerät für die Injektion angeschlossen sind. An den PC gesendete Berichte müssen nicht von Ihnen selbst ausgeführt werden. Eine weitere positive Tatsache, die erwähnenswert ist, ist das Fehlen von Codierungsanforderungen.

Es ist zu beachten, dass Accu-Chek Mobile aufgrund der geringen Parameter möglicherweise nicht für alle älteren Menschen geeignet ist. Es sind jedoch genau solche Abmessungen des Geräts, die Diabetiker am meisten mögen und die am häufigsten unterwegs sind. Es wird nicht für Kinder unter 12 Jahren empfohlen. Das Blutzuckermessgerät hat sich als zuverlässiges Instrument erwiesen und ist einfach zu bedienen. Darüber hinaus sind die Kosten gering.

Accu-Chek Active

Die Kosten für dieses Gerät aus der gesamten Serie sind für die meisten Verbraucher am akzeptabelsten. Trotz des günstigen Preises verfügt das Gerät über alle Grundfunktionen, die zur kontinuierlichen Überwachung des Blutzuckerspiegels erforderlich sind. Solche zusätzlichen Neuerungen wie ein Wecker hat ein Tagebuchgerät jedoch nicht.

Ein anderer Modelltyp ist jedoch in der Lage, das Vorhandensein von Zucker im Blut mit besonderer Genauigkeit zu messen. Er gibt ein Signal, wenn die Streifen ihre Haltbarkeit beenden. Während der Blutentnahme überwacht das Messgerät das Volumen, damit die Analysedaten korrekt sind.

Accu-Chek Performa Nano

Dieses Modell gilt als das beste unter ähnlichen Geräten zur Kontrolle von Glukose bei Diabetikern. Es gibt genaue Daten, sehr kompakt und schön. Accu-Chek Performa Nano kann 500 Ergebnisse zusammen mit dem Datum speichern.

In diesem Gerät wird die Codierung automatisch übergeben. Die Messungen werden in einem Volumen von 0,6 - 33,3 mmol / l durchgeführt.

Um die Ergebnisse mit Geräten im Freien zu synchronisieren, verfügt das Messgerät über einen Infrarotanschluss.

Accu-Check Performa

Das Gerät verwendet vergoldete Elektroden, was die Genauigkeit der Testergebnisse erheblich erhöht. Das Accu Check Perform-Messgerät verfügt auch über eine Weckfunktion. Sie wird die Patientin immer an den nächsten Vorgang der Blutentnahme erinnern.

Akku-Chek Go

Dieses Modell ist der Vorgänger des Accu chek performa Glucometers. Im Moment ist Accu-Chek Go nicht mehr in Produktion. Daher kann es zu einem reduzierten Preis erworben werden.

Akku-Chek Aviva

Dieses Modell des Blutzuckermessgeräts gilt seit langem als zuverlässiger Helfer für viele Diabetiker. Das Gerät verfügt über kleine Parameter, während es mit einer erheblichen Anzahl notwendiger Funktionen ausgestattet ist. Für die Untersuchung der Glukose für das Gerät ist nur eine geringe Menge Blut (0,6 μl) ausreichend.

Das Verfahren mit Accu-Chek Aviva ist dank des eingebauten Accu-Chek Multi-Click-Injektionsgeräts schmerzfrei. Es ist mit einem Spezialgriff ausgestattet, mit dem Sie die gewünschte Eindringtiefe der Lanzette einstellen können.

So wählen Sie ein Accu-Chek-Blutzuckermessgerät aus

Diese Frage kann nicht eindeutig beantwortet werden. Tatsache ist, dass jeder Mensch individuell ist und seine eigenen Bedürfnisse und Vorlieben hat. Gemessen an den Bewertungen sind die Glukometer der Accu Check-Linie sehr zu empfehlen. Sie geben das Ergebnis innerhalb von 5 Sekunden, während ihr Fehler ziemlich gering ist.

Damit belegt das Accu-Chek Active Gerät den dritten Platz in der Liste der besten Glukometer zur Bestimmung von Glukose. Zwei weitere Modelle aus dieser Serie stiegen in die Top Ten der würdigen Instrumente ein - dies sind Accu-Chek Mobile (5. Platz) und Accu-Chek Performa (6. Platz).

Accu Chek Performa Nano: Gebrauchsanweisung

Mit diesem intelligenten Assistenten ist es für Patienten einfacher, den Überblick über ihre Medikamente zu behalten. Innerhalb von 5 Sekunden erhält der Patient ein genaues Ergebnis. Der Accu Chek Performa Nano ist besonders für Patienten der Gruppen 1 und 2 geeignet.

Er hat viele positive Eigenschaften, die Aufmerksamkeit verdienen.

So synchronisieren Sie das Messgerät mit einem PC

Dieses Gerät verfügt über eine so wichtige Funktion wie die Synchronisierung mit einem Computer. Dank dieser Funktion können Sie zukünftig eine detaillierte Analyse aller erzielten Ergebnisse durchführen. Für die Synchronisation von zwei Geräten ist ein spezielles Kabel im Kit enthalten. Dies kann ein USB-Kabel sein. Ein Stecker wird in den Anschluss am Messgerät eingesteckt, der zweite Stecker in den Anschluss am PC.

Gebrauchsanweisung für das Messgerät

Damit das Gerät funktioniert, sollten Sie einen Teststreifen einlegen. Auf dem Bildschirm erscheint zunächst ein numerischer Code und anschließend ein Symbol, das einen Blutstropfen darstellt. Dies bedeutet, dass der Patient mit dem Eingriff beginnen kann.

Die Punktion erfolgt mit einem Spezialstift am Mittelfinger. Anscheinend sollte ein Tropfen Blut mit gelber Farbe auf die Spitze des Streifens aufgetragen werden. Wenn der Teststreifen das Blut vollständig absorbiert, beginnt das Gerät mit der Untersuchung. Nach 5 Sekunden erscheint das Ergebnis der Analyse im Display.

Was ist zu tun, damit das Messgerät richtig funktioniert?

Es muss sichergestellt werden, dass Accu Chek Performa Nano genaue Daten liefert. In diesem Fall sollte es überprüft werden.

Dies erfolgt mit einer speziellen Lösung, die entweder einzeln oder zusammen mit Teststreifen gekauft werden kann. Die Zusammensetzung der Lösung enthält reine Glukose, die als 100% iger Indikator für die Datenberechnung herangezogen wird. Von ihm werden weitere Berechnungen durchgeführt.

Überprüfen Sie das Messgerät in solchen Fällen:

  • nach Verwendung aller Teststreifen;
  • nach dem Reinigen des Gerätes;
  • wenn das Gerät offensichtlich falsche Ergebnisse liefert.

Mögliche Fehler und Probleme mit dem Messgerät

Fehler bei der Verwendung des Geräts zur Bestimmung des Blutzuckerspiegels sind nicht häufig, sie müssen sich jedoch darüber im Klaren sein, dass keine Probleme aufgetreten sind.

So wird jeder Fehler auf dem Monitor des Geräts angezeigt:

  • E5 mit der Sonne. Das Gerät ist Sonnenlicht ausgesetzt. Sie müssen in den Schatten treten und den Vorgang wiederholen.
  • E5. Es ist dem elektromagnetischen Feld ausgesetzt, daher ist es besser, von diesem Ort wegzukommen.
  • E1. Falsch eingelegter Streifen. Wiederholen Sie den Testladevorgang erneut.
  • Eee. Das Messgerät hat eine Art Panne. Es sollte zusammen mit einer Garantiekarte und einem Scheck zum Geschäft gebracht werden.

Teststreifen, Lanzetten für Akku Chek Active

Alle Zubehörteile für das Messgerät (Streifen, Lanzetten) sind separat erhältlich. Nachdem Sie die Anweisungen gelesen haben, lernen Sie die Regeln für ihre Verwendung kennen. Es kommt vor, dass das in das Gerät eingegebene Code-Schild nicht mit dem Code übereinstimmt, der auf dem Karton aus den Streifen angebracht ist.

In diesem Fall kann kein Blut entnommen werden, da der Test falsch ist. Sie müssen die Werkzeuge zur Apotheke bringen und Sie über die Probleme informieren.

Accu Chek Gow Meter: Wie wechsle ich zu einem neuen?

Das Accu Chek Gow Meter gilt als eines der beliebtesten und bequemsten Geräte zur Messung des Blutspiegels bei Diabetes mellitus. Der Vorgang der Blutentnahme wird dadurch vereinfacht, dass das Kit über ein spezielles Gerät verfügt, sodass nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder sowie ältere Menschen das Messgerät verwenden können.

Ein solches Gerät wird von Ärzten und Kunden sehr positiv bewertet. Accu Chek Go ist laut Angaben der Anwender schnell und zuverlässig. Die Messergebnisse können innerhalb von fünf Sekunden nach Beginn der Studie abgerufen werden. Während der Messung sendet das Blutzuckermessgerät Signale aus, mit denen Sie die Ergebnisse des Blutzuckertests nachvollziehen können.

In dieser Hinsicht ist das Blutzuckermessgerät besonders für Menschen mit Sehbehinderung geeignet. Ebenfalls am Messgerät befindet sich ein spezieller Knopf zum Auswerfen des Streifens, damit eine Person beim Entfernen kein Blut darauf bekommt. Das Gerät kann verwendet werden, wenn der Arzt einen möglichen Diabetes vermutet.

Vorteile des Accu Chek Go Gerätes

Der Hauptvorteil des Geräts kann als hohe Genauigkeit bezeichnet werden. Das Messgerät liefert Forschungsergebnisse, die denen des Labors fast ähnlich sind.

  • Das große Plus ist, dass die Messung sehr schnell erfolgt. Das Abrufen der Daten dauert nur fünf Sekunden, sodass Diabetiker und Ärzte ein solches Gerät als einen der schnellsten verfügbaren Schäden bezeichnen.
  • Bei der Analyse des Blutzuckerspiegels wird eine reflexionsphotometrische Methode angewendet.
  • Während der Blutabsaugung im Teststreifen wird eine Kapillarwirkung angewendet, sodass der Patient keine übermäßigen Anstrengungen unternehmen muss, um Blut aus Finger, Schulter oder Unterarm zu extrahieren.
  • Zur Durchführung eines Blutzuckertests ist ein kleiner Tropfen biologischen Materials erforderlich. Das Gerät beginnt automatisch mit der Analyse, wenn die erforderliche Blutmenge in den Teststreifen aufgenommen wurde - etwa 1,5 μl. Dies ist eine sehr kleine Menge, so dass der Patient keine Probleme bei der Durchführung von Analysen zu Hause hat.

Da der Teststreifen nicht direkt mit Blut in Kontakt kommt, bleibt das Gerät sauber und es ist keine zusätzliche Reinigung der Oberfläche erforderlich.

Accu Chek Go-Gerät verwenden

Das Accu Chek Go Messgerät hat keine Starttaste, es kann während des Betriebs im Automatikmodus ein- und ausgeschaltet werden. Die Ergebnisse der Studie werden ebenfalls automatisch gespeichert und verbleiben im Speicher des Geräts.

Memory Meter bietet die automatische Speicherung von 300 Datensätzen mit Datum und Uhrzeit der Studie. Alle diese Daten können einfach und jederzeit über eine Infrarotschnittstelle auf einen PC oder Laptop übertragen werden.

Dazu müssen Sie lediglich ein spezielles Programm Accu-Chek Pocket Compass auf Ihrem Computer installieren, das die Ergebnisse der Analysen analysiert. Aus allen gespeicherten Daten berechnet das Blutzuckermessgerät die Durchschnittswerte für die letzte Woche, zwei Wochen oder den letzten Monat.

Das Accu Chek Go-Blutzuckermessgerät kann mithilfe der beiliegenden Code-Schilder einfach codiert werden. Zur Erleichterung der Anwendung kann der Patient einen persönlichen Mindestzuckerwert einstellen, bei dem ein Warnsignal für eine Hypoglykämie ausgegeben wird. Zusätzlich zu akustischen Warnungen können Sie die visuelle Warnung anpassen.

Auch das Gerät verfügt über einen Wecker, dem Benutzer stehen drei Möglichkeiten zur Einstellung der Benachrichtigungszeit mit einem Tonsignal zur Verfügung. Der Hersteller gewährt auf das Messgerät eine uneingeschränkte Garantie, die seine hohe Qualität und Zuverlässigkeit bestätigt. Ähnliche technische Eigenschaften hat ein Glukometer Satellite russische Produktion von der Firma Elta.

  1. Der Patient spült die Hände gründlich mit Seife und zieht vor der Untersuchung Handschuhe an. Der Bereich der Blutentnahme wird mit einer Alkohollösung desinfiziert und trocknen gelassen, damit sich das Blut nicht ausbreitet.
  2. Der Perforationsgrad des Griffpunktierers wird ausgewählt und richtet sich nach dem Hauttyp. Es wird empfohlen, eine Punktion an der Seite des Fingers vorzunehmen. Zu diesem Zeitpunkt sollte der Finger durch eine Punktion nach oben gedreht werden, damit sich das Blut nicht ausbreitet.
  3. Anschließend wird der durchstochene Bereich leicht massiert, um die für die Analyse erforderliche Blutmenge bereitzustellen. Das Gerät wird senkrecht gehalten, so dass der Teststreifen nach unten zeigt. Die Oberfläche des Streifens wird zum Finger gebracht und absorbiert das abgesonderte Blut.
  4. Das Messgerät teilt Ihnen mit, dass die Studie begonnen hat, und nach einigen Sekunden wird ein Symbol auf dem Display angezeigt, wonach der Streifen entfernt wird.
  5. Wenn die Forschungsdaten vorliegen, drücken Sie eine spezielle Taste, der Teststreifen wird entfernt und das Gerät schaltet sich automatisch aus.

Funktionen des Geräts Akku Chek Go

Die Geräte zur Messung des Glukosespiegels im Blut umfassen:

  • Das Accu Chek Go Messgerät,
  • Zehn Teststreifen,
  • Pen Piercing Maschine Akku Chek Softkliks,
  • Zehn Accu Chek Softclix Lanzetten,
  • Spezialdüse zum Absaugen eines Blutstropfens aus Schulter oder Unterarm.

Auch in der Konfiguration gibt es eine Steuerungslösung, eine russischsprachige Bedienungsanleitung für das Gerät, eine praktische Tasche zur Aufbewahrung des Messgeräts und sämtliches Zubehör.

Die Bedienungsanleitung des Geräts beschreibt die folgenden Spezifikationen:

Die Blutuntersuchung erfolgt durch photometrische Messmethode. Die Dauer der Blutuntersuchung beträgt maximal fünf Sekunden.

Das Gerät verfügt über ein 96-Segment-LCD-Display. Der Bildschirm hat eine große Größe, große Buchstaben und Zahlen, was besonders für ältere Menschen praktisch ist.

Die Verbindung zum Computer wird durch einen Infrarotanschluss (LED / IRED Klasse 1) ermöglicht.

Das Gerät hat einen Messbereich von 0,6 bis 33,3 mmol / Liter oder 10 bis 600 mg / dl. Das Messgerät speichert 300 Testergebnisse. Die Kalibrierung der Teststreifen erfolgt mit einem Testschlüssel.

Das Gerät benötigt eine Lithiumbatterie DL2430 oder CR2430, deren Kapazität für 1000 Messungen ausreicht.Das Gerät unterscheidet sich durch eine geringe Größe von 102x48x20 mm und ein geringes Gewicht von nur 54 g.

Sie können das Gerät bei einer Temperatur von 10 bis 40 Grad lagern. Das Messgerät verfügt über eine dritte Schutzklasse, ebenso wie das One-Touch-Ultra-Messgerät.

Trotz der hohen Qualität wird heute vorgeschlagen, ein ähnliches Gerät zurückzugeben und dasselbe zu erhalten, wenn es Probleme bei der Arbeit gibt.

Austausch von Blutzuckermessgeräten

Da Rosh Diagnostics Rus im vierten Quartal 2015 die Produktion von Accu Chek Go-Blutzuckermessgeräten in der Russischen Föderation eingestellt hat, erfüllt der Hersteller weiterhin die Gewährleistungsverpflichtungen gegenüber Kunden und bietet den Austausch des Messgeräts gegen ein ähnliches, aber fortschrittlicheres, modernes Accu Chek Performance Nano an.

Um das Gerät zurückzusenden und eine günstigere Alternative zu erhalten, müssen Sie sich an das nächstgelegene Beratungszentrum wenden. Die genaue Adresse finden Sie auf der offiziellen Website.

Darunter können Sie eine Apotheke aufsuchen. Die Hotline ist auch täglich besetzt. Stellen Sie Ihre Frage und erhalten Sie detaillierte Informationen darüber, wo und wie Sie den Zähler wechseln können. Um ein veraltetes oder schlecht funktionierendes Gerät zurückzugeben, müssen Sie einen Reisepass und ein Gerät zur Blutzuckermessung bereitstellen. Das Video in diesem Artikel dient als Leitfaden für die Verwendung des Messgeräts.