Liponsäure - Bewertungen

Alpha-Liponsäure zur Gewichtsreduktion: Bewertungen, Verwendung, Dosierung, Nebenwirkungen.

Wie Liponsäure zur Gewichtsreduktion zu nehmen?

Um dieses Medikament zu nutzen, müssen Sie es richtig einnehmen. Es ist am besten, wenn ein Ernährungsberater die tägliche Liponsäure-Rate für Sie auswählt. Die Dosierung sollte anhand einzelner Parameter gewählt werden. Wie Gewicht und Zustand des Körpers. Die maximale Dosierung von ALA sollte 50 ml pro Tag nicht überschreiten. Am besten nehmen Sie Liponsäure morgens vor der ersten Mahlzeit oder zur gleichen Zeit ein.

Wenn Sie Sport treiben, können Sie dieses Medikament direkt nach dem Training einnehmen. Sie können ALA auch gleichzeitig mit der letzten Mahlzeit einnehmen.

Liponsäure passt gut zu Lebensmitteln, die reich an Kohlenhydraten sind: Nudeln, Reis, Buchweizen, Erbsen, Bohnen, Datteln und Honig. Dieses Medikament hat sich in Verbindung mit L-Carnitin sehr gut bewährt. Diese Aminosäure aktiviert den Fettstoffwechsel im Körper. Aus diesem Grund enthalten viele Sportergänzungsmittel zur Gewichtsreduzierung beide Substanzen.

Tägliche Dosierung von Liponsäure zur Gewichtsreduktion

Ich muss sagen, dass diese Substanz von unserem Körper produziert wird. Mit der Zeit nimmt die Menge jedoch ab. Darüber hinaus benötigen Menschen, die körperliche Arbeit verrichten, mehr Liponsäure. Ein gesunder Mensch benötigt 25-50 mg dieses Arzneimittels pro Tag.

Wenn bei einer Person eine Stoffwechselstörung oder ein erhöhter Blutzuckerspiegel diagnostiziert wurde, wird ihr die maximal mögliche Dosierung dieses Arzneimittels verschrieben.

Während der ALA muss auf Alkohol und eisenhaltige Drogen verzichtet werden. Sie neutralisieren die Wirkung von Alpha-Liponsäure.

Ärzte Bewertungen über Liponsäure zur Gewichtsreduktion

Alevtina (Ernährungsberaterin). Liponsäure wird verwendet, um Glukose zu reduzieren und die Umwandlung von Kohlenhydraten in Energie zu beschleunigen. Dadurch wird das Körperfett reduziert und der Appetit unterdrückt. Aber der Nutzen dieser Substanz endet nicht dort. ALA schützt die Leber und die Zellen des Körpers vor Oxidation. Aber viele glauben, dass Sie Ihren Körper in Ordnung bringen können, indem Sie Liponsäure einnehmen und nichts anderes tun. Weit davon entfernt. Richtig entwickelte Ernährung und Bewegung sind notwendig.

In erster Linie sollte richtige Ernährung, dann tägliche Aktivität und erst danach Liponsäure sein.

Maria (Therapeutin). Alpha-Liponsäure hat praktisch keine Nebenwirkungen. Bei der Einnahme dieses Arzneimittels kann es zu einer allergischen Reaktion, einer Geschmacksverletzung und einer Schwere im Kopf kommen. Solche Manifestationen sind jedoch mit einer Liponsäure-Unverträglichkeit verbunden und selten.

Wenn Sie jedoch die zulässige Dosierung überschreiten, kann es zu Erbrechen, starken Kopfschmerzen und anderen Erscheinungen kommen. Daher muss die Anwendung von ALA mit dem Arzt abgestimmt werden. Je nach Gewicht und Alter können die Dosierungen von Liponsäure stark variieren. Es ist unerwünscht, dieses Werkzeug mit "Cisplatin" -, Magnesium-, Calcium- und eisenhaltigen Zubereitungen zu kombinieren.

Alpha-Liponsäure Bewertungen von Ärzten

Alpha-Liponsäure zur Gewichtsreduktion: Bewertungen, Verwendung, Dosierung, Nebenwirkungen.

Wie Liponsäure zur Gewichtsreduktion zu nehmen?

Um dieses Medikament zu nutzen, müssen Sie es richtig einnehmen. Es ist am besten, wenn ein Ernährungsberater die tägliche Liponsäure-Rate für Sie auswählt. Die Dosierung sollte anhand einzelner Parameter gewählt werden. Wie Gewicht und Zustand des Körpers. Die maximale Dosierung von ALA sollte 50 ml pro Tag nicht überschreiten. Am besten nehmen Sie Liponsäure morgens vor der ersten Mahlzeit oder zur gleichen Zeit ein.

Wenn Sie Sport treiben, können Sie dieses Medikament direkt nach dem Training einnehmen. Sie können ALA auch gleichzeitig mit der letzten Mahlzeit einnehmen.

Liponsäure passt gut zu Lebensmitteln, die reich an Kohlenhydraten sind: Nudeln, Reis, Buchweizen, Erbsen, Bohnen, Datteln und Honig. Dieses Medikament hat sich in Verbindung mit L-Carnitin sehr gut bewährt. Diese Aminosäure aktiviert den Fettstoffwechsel im Körper. Aus diesem Grund enthalten viele Sportergänzungsmittel zur Gewichtsreduzierung beide Substanzen.

Tägliche Dosierung von Liponsäure zur Gewichtsreduktion

Ich muss sagen, dass diese Substanz von unserem Körper produziert wird. Mit der Zeit nimmt die Menge jedoch ab. Darüber hinaus benötigen Menschen, die körperliche Arbeit verrichten, mehr Liponsäure. Ein gesunder Mensch benötigt 25-50 mg dieses Arzneimittels pro Tag.

Wenn bei einer Person eine Stoffwechselstörung oder ein erhöhter Blutzuckerspiegel diagnostiziert wurde, wird ihr die maximal mögliche Dosierung dieses Arzneimittels verschrieben.

Während der ALA muss auf Alkohol und eisenhaltige Drogen verzichtet werden. Sie neutralisieren die Wirkung von Alpha-Liponsäure.

Ärzte Bewertungen über Liponsäure zur Gewichtsreduktion

Alevtina (Ernährungsberaterin). Liponsäure wird verwendet, um Glukose zu reduzieren und die Umwandlung von Kohlenhydraten in Energie zu beschleunigen. Dadurch wird das Körperfett reduziert und der Appetit unterdrückt. Aber der Nutzen dieser Substanz endet nicht dort. ALA schützt die Leber und die Zellen des Körpers vor Oxidation. Aber viele glauben, dass Sie Ihren Körper in Ordnung bringen können, indem Sie Liponsäure einnehmen und nichts anderes tun. Weit davon entfernt. Richtig entwickelte Ernährung und Bewegung sind notwendig.

In erster Linie sollte richtige Ernährung, dann tägliche Aktivität und erst danach Liponsäure sein.

Maria (Therapeutin). Alpha-Liponsäure hat praktisch keine Nebenwirkungen. Bei der Einnahme dieses Arzneimittels kann es zu einer allergischen Reaktion, einer Geschmacksverletzung und einer Schwere im Kopf kommen. Solche Manifestationen sind jedoch mit einer Liponsäure-Unverträglichkeit verbunden und selten.

Wenn Sie jedoch die zulässige Dosierung überschreiten, kann es zu Erbrechen, starken Kopfschmerzen und anderen Erscheinungen kommen. Daher muss die Anwendung von ALA mit dem Arzt abgestimmt werden. Je nach Gewicht und Alter können die Dosierungen von Liponsäure stark variieren. Es ist unerwünscht, dieses Werkzeug mit "Cisplatin" -, Magnesium-, Calcium- und eisenhaltigen Zubereitungen zu kombinieren.

Bewertungen für den Gast Lipoic Acid

Freigabeform: Tabletten, Lösung

Analoga Lipoic Acid

Entspricht den Angaben

Preis ab 0 Rubel. Analog um 46 Rubel billiger

Entspricht den Angaben

Preis ab 7 Rubel. Analog ist billiger von 39 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 47 Rubel. Analog ist teurer für 1 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 108 Rubel. Analog teurer bei 62 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 110 Rubel. Analog ist teurer bei 64 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 110 Rubel. Analog ist teurer bei 64 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 132 Rubel. Analog ist teurer bei 86 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 148 Rubel. Analog teurer bei 102 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 193 Rubel. Analog ist teurer bei 147 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 199 Rubel. Analog mehr um 153 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 218 Rubel. Analog um 172 Rubel teurer

Entspricht den Angaben

Preis von 248 Rubel. Analog teurer bei 202 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 289 Rubel. Analog mehr von 243 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 314 Rubel. Analog teurer bei 268 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 329 Rubel. Analog mehr von 283 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 348 Rubel. Analog teurer bei 302 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 395 Rubel. Analog teurer bei 349 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 424 Rubel. Analog teurer bei 378 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 427 Rubel. Analog teurer bei 381 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 435 Rubel. Analog teurer bei 389 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 466 Rubel. Analog teurer bei 420 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 484 Rubel. Analog teurer bei 438 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 570 Rubel. Analog teurer bei 524 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 606 Rubel. Analog um 560 Rubel teurer

Entspricht den Angaben

Preis von 620 Rubel. Analog um 574 Rubel teurer

Entspricht den Angaben

Preis ab 660 Rubel. Analog teurer bei 614 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 780 Rubel. Analog teurer bei 734 Rubel

Entspricht den Angaben

Preis von 1086 Rubel. Analog um 1040 Rubel teurer

Entspricht den Angaben

Preis von 1470 Rubel. Analog um 1424 Rubel teurer

Gebrauchsanweisung für Liponsäure

Registrierungs Nummer:

Internationaler nicht-proprietärer Name:

Dosierungsform:

Zusammensetzung:

Pharmakotherapeutische Gruppe:

ATX-Code des Hepatoprotektivums: [A05BA].

Pharmakologische Eigenschaften
Liponsäure ist ein Coenzym, das an der oxidativen Decarboxylierung von Brenztraubensäure und Alpha-Ketosäuren beteiligt ist und eine wichtige Rolle im Energiehaushalt des Körpers spielt. Aufgrund der biochemischen Wirkung ähnelt Liponsäure den Vitaminen der Gruppe B. Liponsäure ist an der Regulierung des Lipid- und Kohlenhydratstoffwechsels beteiligt, wirkt lipotrop, beeinflusst den Cholesterinstoffwechsel, verbessert die Leberfunktion, wirkt entgiftend bei Vergiftungen mit Schwermetallsalzen und anderen Vergiftungen.

Indikationen zur Verwendung
Anwendung bei der Behandlung von Patienten mit Steatohepatitis verschiedener Genese mit Intoxikation.

Dosierung und Verabreichung
Drinnen nach dem Essen. Erwachsene - 0,05 g (2 Tabletten à 0,025 g) 3-4 mal täglich. Kinder über 6 Jahre - von 0,012-0,024 g (1-2 Tabletten von 0,012 g) 2-3 mal pro Tag. Die Behandlungsdauer beträgt 20-30 Tage. Falls erforderlich, wird nach ärztlicher Verschreibung nach 1 Monat eine zweite Behandlung durchgeführt.

Nebenwirkungen
Mögliche dyspeptische Symptome, allergische Reaktionen, Hypoglykämie.

Gegenanzeigen
Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Warnungen:
Bei der Einnahme des Arzneimittels bei Patienten mit Diabetes, Hyperazid-Gastritis, Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwüren sowie bei der Neigung zu allergischen Reaktionen ist Vorsicht geboten. Während der Behandlung, um die Verwendung von Alkohol zu verhindern.

Wechselwirkungen mit anderen Drogen
Potenziert die entzündungshemmende Wirkung von Glukokortikoiden. Reduziert die Wirksamkeit von Cisplatin. Verbessert die Wirkung von Insulin und oralen Antidiabetika.

Formular freigeben
Tabletten, beschichtet, 0,012 g und 0,025 g. 10 Stück in Blistern oder 50, 100 Stück in Dosen mit einem Schraubhals mit aufschraubbaren Kunststoffkappen oder Aluminiumkappen. Jedes Glas oder 5 Blisterpackungen zusammen mit Gebrauchsanweisungen werden in eine Packung Pappe gelegt.

Lagerbedingungen:

An einem trockenen, lichtgeschützten Ort außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C aufbewahren.
3 Jahre. Nicht nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Verkaufsbedingungen für Apotheken
Über den Ladentisch.

Hersteller
JSC Pharmstandard - Marbiopharm. Republic of Mari El, 424000, Yoshkar-Ola, K.Marks St., 12

Rezensent: Daria (positive Bewertung)

Tolle Katerkur - preiswert und effektiv

Vorteile: Preiswert, schnell hilft, effektiv, bei richtiger Anwendung, keine Seite

Nachteile: Bei Einnahme auf leeren Magen zerstört die Magenschleimhaut, senkt den Blutzucker dramatisch

Kein Alcazeltzer oder Soleglas wird für einen Kater benötigt, wenn Sie Liponsäure haben. Ich habe die Droge kürzlich kennengelernt, eine Freundin hat sie gerettet - nach ihrem Junggesellenabschied war alles sehr schlimm, also verteilte sie an alle 2 Tabletten dieses Wunders. Stimmt, dann habe ich sie auf nüchternen Magen getrunken, wovon ich Ihnen kategorisch abgeraten habe - das Wort "Säure" sollte zu bestimmten Gedanken führen, dass das Medikament sehr schwer verletzt und die Magenschleimhaut verschlingt, wenn es auf nüchternen Magen eingenommen wird. Lassen Sie sich zwingen, zu essen, zu essen und zu trinken, sonst lassen sich Gastritis oder Geschwüre nicht vermeiden, und noch schlimmer - Hypoglykämie: Wenn der Blutzucker stark absinkt, droht Koma oder bestenfalls Ohnmacht um der Leber zu helfen, Giftstoffe erfolgreich aus dem Körper zu entfernen, und ein Kater ist ein Symptom für eine Alkoholvergiftung. Die Wirkung der Droge ist ziemlich schnell - nach 3-4 Stunden des schlimmsten Kater, wenn sich der Raum vor Ihren Augen dreht und Sie Zeit nur im Toilettenraum neben dem Fayence-Freund verbringen, gibt es keine Spur. Der Schmerz in meinem rechten Hypochondrium verschwand, meine Übelkeit und mein Schwindel verschwanden sehr schnell und mein Kopf wurde klar und ich fühlte mich körperlich großartig. So - ein Medikament für 50 Rubel kann solche Probleme in kurzer Zeit retten und sogar die Leber vor Überlastung schützen und vor Zirrhose schützen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie es einnehmen, und es wird keine Probleme geben - nur Vorteile.

Rezensent: Anya (positive Bewertung)

Befreit von unangenehmen Symptomen

Nachteile: nicht gefunden

Der Arzt verschrieb mir dringend Liponsäure, als ich im Ultraschallbild eine Zunahme der Leber durch Fettablagerungen sah. Ich nahm dreimal am Tag eine Tablette und da sie sehr bitter waren, trank ich sie mit viel Wasser. Nach diesem Schema müssen Sie einen Monat und dann einen Monat Pause einlegen. Im Moment habe ich diese Pillen für ungefähr sechs Monate genommen (3 Monate insgesamt wird erreicht). Während dieser Zeit bemerkte ich mehrere Verbesserungen: Erstens war ich nicht mehr an fettigem Essen erkrankt, zweitens verschwanden Kopfschmerzen, Müdigkeit und Schlaflosigkeit, und drittens passierte etwas, was ich nicht erwartet hatte - mein Sehvermögen verbesserte sich (dies ist ein zusätzlicher Bonus) ).

Rezensent: Irina (neutrale Rezension)

Warum hat die Säge nicht verstanden

Vorteile: hat nicht geholfen

Nachteile: wenig in Apotheken

Liponsäure sah während der Schwangerschaft. Seine Hauptfunktion bestand in der Gewichtskontrolle durch Reduzierung des Hungergefühls sowie bei leicht erhöhtem Blutzucker. Durch die Verbesserung des Stoffwechsels sollte das Medikament meinen Körper schneller mit Energie aus einer kleinen Portion Nahrung sättigen. Und abends überhaupt nicht essen. Nun, das hat mir der Endokrinologe auf die Frage warum gesagt. Ich nehme nicht wirklich zu, aber die Droge hat im Gegenteil meinen Hunger und Appetit gesteigert, das Gewicht ist nicht an Ort und Stelle geblieben, ich würde nicht sagen, dass ich mehr gegessen habe, ich wollte nur die ganze Zeit essen. Ich konnte mich zurückhalten und den Körper täuschen, dann mit einem Apfel, dann mit einer Banane. Nach einem Monat hörte ich auf, diese Säure zu trinken, und alles, was ich überhaupt nicht essen wollte, dieser Apfel und diese Banane an einem Tag fehlten mir völlig. Das Medikament ist billig und es ist sehr schwierig, es in einer Apotheke zu finden.

Rezensent: Tomah (positive Bewertung)

Liponsäure - irgendwie hat es den gegenteiligen Effekt auf mich

Nachteile: Das Gegenteil funktioniert

Liponsäure wurde mir von einem Endokrinologen verschrieben. Obwohl ich nicht zu viel Gewicht habe, stellte sich heraus, dass dieser Überschuss die Ursache für meine anderen Beschwerden war. Ich trank einen Monat lang Säure, aber das Gewicht ging nirgendwo hin, aber mein Appetit wurde geweckt und schon zu Beginn der Einnahme begann der Druck zu springen. Ich weiß wirklich nicht, womit das alles zusammenhängt oder was für eine Fälschung es ist, oder die Droge ist einfach nichts für mich, aber es war nicht möglich, einen positiven Trend zu erzielen. Nun, zumindest das Gewicht blieb an Ort und Stelle und erhöhte sich nicht. Mehr als seltsam versuchte ich, meinen Appetit zu reduzieren, aber alles geschah im Gegenteil.

Rezensent: Victoria (positive Bewertung)

Hilft mir, Gewicht zu verlieren

Vorteile: Günstig ist der Effekt, es treten keine Nebenwirkungen auf

Früher wusste ich nur über Liponsäure Bescheid, dass sie bei der Behandlung der Leber hilft, da mein Onkel nach heftigen Alkoholexzessen verschrieben wurde. Aber vor ungefähr sechs Monaten las ich im Internet, dass viele Leute es zur Gewichtsreduktion trinken. Das hat mich natürlich interessiert, vor allem der Preis dafür ist generell lächerlich. Ich habe alles auf den Rat derjenigen gesehen, die geschrieben haben (2 Tabletten vor den Mahlzeiten 3 Mal am Tag), und es hat wirklich Früchte getragen. Leider klappt der Super-Effekt nicht, aber es kostet ein Kilogramm pro Woche, was auch gut ist. Ich denke, wenn Sie sich auch aktiv sportlich betätigen, wird es noch mehr Dumping geben. Besonders körperschädlich wirkt sich diese Säure nicht aus

Liponsäure zur Gewichtsreduktion

Heute schlug eine Freundin vor und berichtete über ihre Erfahrungen mit ihrem Empfang. Sie bemerkte Leichtigkeit im ganzen Körper, Verringerung von Ödemen, Verbesserung des Hautzustands. Und hier ist, was ich im Internet gesucht habe)))

Unter den Hunderten von Möglichkeiten zum Abnehmen einer zweifelhaften Aktion gibt es ein Tool, das bereits eine große Anzahl von Fans angezogen hat. Es geschah überhaupt nicht durch nervige und vielversprechende Werbung, sondern durch die Wirkung auf einen schlankmachenden Organismus. Dieses Medikament, das zur Gruppe der Vitamine gehört und verschiedene Namen hat - und Thioctic Acid und ALA (entschlüsselte Alpha-Liponsäure) und einfach Liponsäure. Dies ist ein natürliches Antioxidans, das es Ihnen nicht nur ermöglicht, eine Figur in Ordnung zu bringen, ohne Gewalt gegen den Körper auszuüben, sondern es auch zu heilen, was eine Vielzahl von Systemen und Organen beeinflusst. So wird die Vitamin-Essenz dieser einzigartigen Substanz gezeigt. Wie können Sie mit Liponsäure abnehmen?

Wie ist Liponsäure besser als andere Schlankheitsprodukte?

Betrachtet man das Gesamtbild der Auswirkungen verschiedener moderner Mittel zur Gewichtsreduktion auf den menschlichen Körper, so zielen die meisten auf die Fettverbrennung ab. Dies führt zu Stoffwechselstörungen, die für die Gesundheit einer abnehmenden Person sehr schädlich sind. Die Vorteile von Liponsäure gegenüber ihnen bestehen darin, dass sich ihr Wirkmechanismus erheblich von ihnen unterscheidet.

  • Es verbessert und aktiviert Stoffwechselprozesse und verletzt sie nicht.
  • Es ist eine natürliche, keine synthetische Substanz. Säure wird vom menschlichen Körper selbst produziert (wenn auch in zu geringen Mengen).
  • Es gibt nur sehr wenige Gegenanzeigen und Nebenwirkungen.
  • Mit dem Medikament können Sie vermeiden, dass Diäten anstrengend und für den Körper des Hungerstreiks schädlich werden.
  • Liponsäure verbrennt keine Fette, sondern wandelt sie auf natürliche Weise in Energie um.
  • Im Vergleich zu anderen Medikamenten zur Gewichtsreduktion ist ALA sehr kostengünstig.
  • Im Gegensatz zu anderen Mitteln wird Säure Ihre Haut nach dem Abnehmen von Dehnungsstreifen befreien und Ihren Körper jung und schön halten.
  • Wenn fast alle Medikamente zur Gewichtsreduktion für Diabetiker kontraindiziert sind, ist Liponsäure eines der wenigen Medikamente, die nicht nur verboten, sondern auch für Menschen mit dieser Krankheit empfohlen werden.

Ein weiterer wichtiger Vorteil von Liponsäure gegenüber anderen Mitteln zum Abnehmen ist die vielseitige Wirkung auf den Körper. Zusammen mit dem Verlust von Kilogramm kann man feststellen, wie sich der allgemeine Gesundheitszustand verbessert, der Magen nicht mehr gestört wird, das Sehvermögen verbessert, der Blutzucker gesenkt wird und die normale Herzfrequenz wiederhergestellt wird. Angesichts dieses reichen und vielfältigen Wirkungsspektrums von ALA auf die Gesundheit wird deutlich, warum sich heute viele Menschen, die abnehmen wollen, an Liponsäure wenden, um Hilfe zu erhalten.

Wie wirkt Liponsäure?

Die Wirksamkeit von Liponsäure für die Gesundheit ist verständlich, aber wo verschwinden die Kilogramm bei der Verwendung dieses einzigartigen Halbvitamins? Der Wirkungsmechanismus ist sehr einfach und besteht aus:

  • inaktiviert schädliche Substanzen (Schwermetalle, Toxine, Radionuklide und andere organische "Abfälle");
  • dient als Katalysator für den Prozess der Verbrennung von Zucker im Blut;
  • fördert die Umwandlung von Nährstoffen aus Nahrungsmitteln in Energie;
  • stellt Blutgefäße und kleine Nervenenden wieder her;
  • unterdrückt den Appetit;
  • hilft der Leber, mit exorbitanten Belastungen umzugehen, wenn das Gewicht alle erdenklichen und unvorstellbaren Grenzen überschreitet.

Dadurch werden Stoffwechselprozesse in Geweben und Zellen nicht gestört, sondern beschleunigt und die Funktion vieler Organe deutlich verbessert. Es bleiben keine schädlichen Substanzen zurück, die Zellen erhalten die notwendige Nahrung, die Fette werden auf natürliche Weise in nützliche und notwendige Energie umgewandelt.

Um eine solch komplexe Wirkung von Liponsäure auf den Körper zu unterstützen, ist es notwendig, die körperliche Aktivität für die Zeit seiner Verabreichung zu erhöhen, um Sport zu treiben. Kein Wunder, dass Liponsäure als das effektivste Nahrungsergänzungsmittel für Sportler gilt.

Indikationen zur Verwendung

Lipoic (thioctic) acid ist ein komplettes Medikament, das in der Medizin bei Erkrankungen des Nervensystems und der Leber, bei Vergiftungen und Alkoholismus, bei der Behandlung von Hepatitis und Diabetes eingesetzt wird, um den Verlauf von Krebs zu erleichtern. Wenn Sie sich dazu entschließen, mit Hilfe von ALA abzunehmen, müssen Sie die körperliche Betätigung begleiten. Dies ist Voraussetzung, da sonst kein Ergebnis erzielt wird. Liponsäure startet den Prozess der Energieverbrennung, kann jedoch nicht das gesamte überschüssige Fett selbst verbrennen. Daher wird es zwingende Voraussetzung für aktive Bewegung und Sport. Während des Trainings „ziehen“ die Muskeln aktiv Nährstoffe an. Durch die Einnahme des Arzneimittels wird die Ausdauer erheblich erhöht und damit die Effektivität des Trainings gesteigert. Und natürlich müssen Sie sich im Süß- und Fettbereich noch ein wenig einschränken, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Dieses Medikament hat Tausenden von übergewichtigen Menschen geholfen, ihre Probleme für immer zu vergessen. Treffen Sie - http://novyediety.ru/preparaty-dlya-poxudeniya/skinny-fiber/.

Glucophage Tabletten sind auch nicht minderwertig als die allgemein anerkannten Medikamente zur Gewichtsreduktion und helfen, das Problem des Übergewichts vieler Menschen, insbesondere derer, die an Diabetes leiden, erfolgreich zu bewältigen. http://novyediety.ru/preparaty-dlya-poxudeniya/1-glyukofazh-sbrasyvaem-lishnie-kilogrammy/

Gebrauchsanweisung für Liponsäure zur Gewichtsreduktion

Wie sollte Liponsäure zur Gewichtsreduktion eingenommen werden? Welche Dosierungen und welchen Verlauf? Die richtigste Entscheidung wäre, einen Ernährungsberater oder Ihren behandelnden Arzt zu konsultieren, wenn Sie irgendwelche Krankheiten haben. Dass er für Sie die durchschnittliche Tagesrate des Arzneimittels ermitteln kann, die Ihnen beim Abnehmen hilft. Die Dosierung richtet sich nach Ihren individuellen Ausgangsparametern (Gewicht und Gesundheitszustand). Normalerweise benötigt ein gesunder Körper nicht mehr als 50 mg des Arzneimittels. Die Mindestschwelle beträgt 25 mg. Die effektivste Zeit für die Einnahme dieses Arzneimittels zur Gewichtsreduktion ist:

  • unmittelbar vor dem Frühstück oder unmittelbar danach;
  • nach dem Training (d. h. nach dem Training);
  • während der letzten Mahlzeit.

Steigern Sie die Wirkung eines wundersamen Arzneimittels, indem Sie einen kleinen Trick kennen: Am besten kombinieren Sie die Aufnahme von Liponsäure zur Gewichtsreduktion mit der Aufnahme von Kohlenhydraten. Denken Sie daran, dass es Datteln, Nudeln, Reis, Grieß oder Buchweizenbrei, Honig (mit Süßigkeiten, aber seien Sie vorsichtig beim Abnehmen), Brot, Bohnen, Erbsen und andere Lebensmittel sein können, die reich an Kohlenhydraten sind.

Es ist wichtig zu wissen, dass Liponsäure zur Gewichtsreduktion oft in Kombination mit linkem Carnitin verschrieben wird, das in der Gebrauchsanweisung als L-Carnitin oder einfach als Carnitin bezeichnet werden kann. Dies ist eine Aminosäure, die mit Vitaminen der Gruppe B verwandt ist, deren Hauptzweck die Aktivierung des Fettstoffwechsels ist. Carnitin hilft dem Körper, die Energie seines Fettes schnell zu verbrauchen und es von den Zellen zu befreien. Achten Sie beim Kauf eines Arzneimittels auf dessen Zusammensetzung. Viele Nahrungsergänzungsmittel enthalten sowohl Carnitin als auch Alpha-Liponsäure. In diesem Fall ist es in der Tat nicht erforderlich, darüber nachzudenken, wann und welche dieser Substanzen eingenommen werden sollten.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Wie jedes Medikament sollte Liponsäure sehr vorsichtig angewendet werden, da sie Wirkstoffe enthält, die unter bestimmten Umständen schädlich sein können. In den letzten Jahren (2002, 2005, 2007) wurden in verschiedenen Labors und Instituten auf der ganzen Welt zahlreiche Experimente durchgeführt, um Kontraindikationen für Liponsäure als Mittel zum Abnehmen zu identifizieren. Es wurden nur wenige Fälle identifiziert, aber sie sind immer noch vorhanden. Gegenanzeigen für seine Verwendung sind:

  • das Alter der Kinder (bis 16 Jahre);
  • Überempfindlichkeit;
  • Laktation;
  • Schwangerschaft

Auf einigen minderwertigen Ressourcen finden Sie Informationen, dass die tägliche Liponsäure-Rate zwischen 400 und 600 mg liegt. In ihrem Wunsch, schnell Gewicht zu verlieren, gibt es diejenigen, die anfangen, die Droge in solchen Dosen zu trinken. In der Tat ist es Indikatoren für die akuten und schweren Formen von Diabetes angezeigt, mit denen dieses Halbvitamin perfekt fertig wird. Für einen gesunden Menschen stellen solche Zahlen eine Überdosis dar, die sich in folgenden Nebenwirkungen äußert:
allergische Reaktionen;

Es kommt auch vor, dass die Dosierung eingehalten wird und die Nebenwirkungen der Verwendung von Liponsäure immer noch vorhanden sind. Dies kann die Wirkung von gleichzeitig eingenommenen eisenhaltigen Arzneimitteln oder alkoholischen Getränken beeinträchtigen, die die Aktivität dieses einzigartigen Stoffes dutzendfach verringern. Daher sollte ALK sie zum Zeitpunkt des Empfangs aufgeben.

Was sagen Ärzte über die Wirksamkeit von Liponsäure?

Die Ärzte sind sich einig über die Wirksamkeit von Liponsäure und ihre Rolle beim Gewichtsverlust. Sie werden jedoch nicht müde zu sagen, dass Liponsäure ohne körperliche Anstrengung und eine angemessene Ernährung (ohne Fett und Süßigkeiten) nicht zu einem Verlust von Kilogramm führt. Zur Bestätigung dieser Tatsache zitieren Ärzte das Beispiel jener Menschen, die die ALA nehmen nicht als Mittel zur Gewichtsreduktion sind, sowie eine Heilung für Diabetes der gleichen: ihr Gewicht im gesamten Verlauf der Behandlung nicht reduziert wird. Ernährungswissenschaftler, Therapeuten und Kosmetiker weisen auf die wundersame Wirkung von Säure auf die menschliche Gesundheit im Allgemeinen und auf deren Erscheinungsbild hin. Wirklich, dies ist ein natürliches Antioxidans, das Nägel und Haare stärkt und die Haut von Falten und Dehnungsstreifen befreit.

Liponsäure wird im menschlichen Körper in geringen Mengen produziert: Es fehlt schmerzlich in allen Geweben und Zellen. Daher sein Defizit auf zwei Arten zu füllen.

1. Lebensmittel, die reich an Liponsäure sind: Eine Organisation kann mit Lebensmitteln eine gewisse Menge ALA erhalten. So können Sie Ihre Ernährung überarbeiten und umfassen Produkte, in denen eine Menge Liponsäure: Rindfleisch, Innereien (Leber, Niere, Herz), Milch, Reis, Brokkoli, Kohl und Spinat. Aber auch in diesem Fall wird der Körper nicht genug von dieser Säure haben. Daher gibt es einen anderen sicheren Weg, um Vorräte dieser Substanz im Körper aufzufüllen.

2. Pharmazeutische Bioadditive Liponsäure ist entweder in der Apotheke oder in den Katalogen zahlreicher Online-Shops erhältlich, die Produkte zum Abnehmen verkaufen. Verwechseln Sie die Ergänzung nur nicht mit der Droge: Ihre Funktionen unterscheiden sich. Tabletten werden in herkömmlichen Blistern und im Wert von Pennys verkauft. Liponsäure zur Gewichtsreduktion ist viel höher, aber nicht teurer, aber viel billiger als andere Produkte mit der gleichen Wirkung. Es kann von 250 Rubel für 40 Tabletten gefunden werden. Der Preis hängt natürlich vom Hersteller ab.

Angesichts aller oben genannten Tipps und Empfehlungen können Sie mit Liponsäure einen signifikanten Gewichtsverlust erzielen. Es hilft Ihnen auch dabei, einige Gesundheitsprobleme zu beheben, Ihr Wohlbefinden zu verbessern und Ihrem Körper dabei zu helfen, so zu arbeiten, als wäre es eine funktionierende, genaue Uhr. Die Substanz, die uns von der Natur selbst gespendet wurde, kann Ihnen nicht nur ein schönes Aussehen, eine schlanke Figur ohne zusätzliche Pfunde, sondern auch eine hervorragende Gesundheit verleihen.

Liponsäure - Schlankheitsassistent

Eines der universellen Hilfsmittel zur Gewichtsreduktion ist Liponsäure. Was ist dieses Tool, wie ist es nützlich, wie kann man es einnehmen und ob es möglich ist, damit Gewicht zu verlieren, lesen Sie in unserem Material. Auch hier finden Sie Bewertungen Abnehmen und Ärzte.

Liponsäure zur Gewichtsreduktion und zur normalen Funktion der inneren Organe wird vom Körper produziert, aber mit zunehmendem Alter nimmt seine Menge ab. Daher ist es notwendig, seine Reserven mit Nahrungsmitteln oder Tabletten aufzufüllen.

Es wird angenommen, dass ALA (Alpha-Liponsäure, die auch als Thioctic oder Thioctacid bezeichnet wird) ein Vitamin ist. Wissenschaftler hielten bis in die vierziger Jahre des letzten Jahrhunderts an dieser Meinung fest und nannten sie fälschlicherweise Thioctacid Vitamin N. Tatsächlich handelt es sich um eine biologisch aktive Substanz, die vom menschlichen Körper produziert wird und die herkömmlicherweise B-Vitaminen zugeordnet werden kann.

Natürliche Quellen

Liponsäure kommt in Lebensmitteln pflanzlichen und tierischen Ursprungs vor. Unter den Gemüse hervorzuheben: Kohl, Spinat und Tomaten. Liponsäure ist reich an Hülsenfrüchten und Reis, Milchprodukten. Die Substanz ist in Rindfleisch, Innereien, Hühnereiern enthalten. Vor nicht allzu langer Zeit wurde bekannt, dass die Bierhefe eine vitaminähnliche Verbindung enthält.

So identifizieren Sie einen Fehler

Spezifische Symptome, die auf einen Mangel an Liponsäure hinweisen, wurden noch nicht identifiziert. Es ist äußerst schwierig, einen Mangel zu diagnostizieren, aber manchmal äußert sich dies in einer Verschlechterung des Muskelgedächtnisses, einem geschwächten Immunsystem und einer Abnahme des Körpergewichts.

Substanzgebrauch

Liponsäure ist nicht nur zum Abnehmen nützlich. Es hat auch die folgenden positiven Eigenschaften:

  • ALA verbessert die Sicht. Mit zunehmendem Alter wird eine Person anfälliger für Katarakte, die sich aufgrund oxidativer Prozesse in der Augenlinse entwickeln. Durch Laborstudien an Tieren waren Wissenschaftler überzeugt, dass Glutathionperoxidasen, Enzyme, die Teil von Liponsäure sind, den menschlichen Körper vor oxidativen Schäden schützen.
  • Die biologisch aktive Substanz wird für Menschen mit Lebererkrankungen empfohlen. Eine vitaminähnliche Verbindung unterstützt ihre Arbeit, indem sie dazu beiträgt, Giftstoffe, Schlacken und Salze von Schwermetallen aus dem Körper zu entfernen, was sich an sich positiv auf die Gesundheit auswirkt.
  • Wirkstoffe - Flavonoide, die in Thioctacid enthalten sind, tragen zur Wiederherstellung der Struktur von Gehirn- und Nervengewebe bei. Auf der Grundlage kürzlich durchgeführter Studien wurde herausgefunden, dass die Einnahme von Liponsäure nicht nur die Vorbeugung der Alzheimer-Krankheit sein kann, sondern auch die Entwicklung der Krankheit im Anfangsstadium bremst. Die Versuche wurden an einer kleinen Gruppe von Patienten durchgeführt, die regelmäßig zusätzlich zu den Standardmedikamenten 600 mg täglich konsumierten. Liponsäure. Nach 12 Monaten gelangten Ärzte und Wissenschaftler aufgrund der erzielten Ergebnisse zu dem Schluss, dass die Substanz wirksam ist: Das Behandlungsschema führte bei allen Patienten in der Gruppe zu einer Stabilisierung der kognitiven Funktionen.
  • In der offiziellen Medizin wird Alpha-Liponsäure zur Behandlung von Alkoholismus verschrieben. Heiße Getränke zerstören Gehirnzellen. ALA hilft, diese Prozesse zu minimieren und das Nervensystem zu schützen. Darüber hinaus wird die Anwendung bei der Verabreichung von Alkohol (oder Lebensmitteln) empfohlen, da toxische Substanzen aus dem Körper ausgeschieden werden können.
  • Empfangsmittel helfen, Hörverlust im Alter zu verhindern. Der Grund ist eine Abnahme der Säuremenge, die unsere inneren Organe produzieren. Studien an Nagetieren haben gezeigt, dass Mäuse bei regelmäßiger Fütterung mit Liponsäure keinen Hörverlust zeigen.
  • Der Einsatz von Thioctacid wirkt sich positiv auf das Skelettsystem aus. Die regelmäßige Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln verhindert die Entwicklung von Osteoporose und anderen Krankheiten, die mit Änderungen der Knochendichte verbunden sind.
  • Mit dem Tool können Sie die Häufigkeit und Intensität von Kopfschmerzen reduzieren. Patienten, die an Migräne leiden und 90 Tage lang täglich bis zu 600 mg Nahrungsergänzungsmittel zu sich nehmen, bemerken, dass Kopfschmerzen sie weniger häufig zu stören begannen.
  • Es ist kein Geheimnis, dass giftige Substanzen von Metallen in Lebensmitteln und in der Umwelt enthalten sind. Die Verwendung von ALA trägt dazu bei, gefährliche Substanzen wie Cadmium, Quecksilber und Arsen aus dem Körper zu entfernen. Tierversuche haben gezeigt, dass Liponsäure die Leber vor Cadmiumeinwirkung und den Körper vor Arsenvergiftungen schützt.
  • Verstärkte sportliche Aktivitäten regen die Bildung von freien Radikalen an, die den oxidativen Stress in den Muskeln erhöhen und Zellen und Proteine ​​zerstören. Durch die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln können Sportler intensiver trainieren und sich schneller erholen (aufgrund einer geringeren Anzahl von Mikrotraumen von Muskelfasern).
  • Basierend auf Labortierexperimenten kann gesagt werden, dass Liponsäure den Appetit unterdrückt, indem sie den Blutzuckerspiegel senkt. Aufgrund dieser Eigenschaften wird das Medikament häufig Patienten mit Typ-2-Diabetes verschrieben.

Pluspunkte der Rezeption

  • Der Verzehr von Alpha-Liponsäure kann den Stoffwechsel beschleunigen, was sich positiv auf den Prozess des Abnehmens auswirkt.
  • Das Tool verbessert die Wirkung der Vitamine A, D und Ascorbinsäure.
  • Thioctacid ist ein organisches Medikament, da es von unserem Körper produziert wird (wenn auch in relativ geringer Menge).
  • ALA wandelt Fettreserven in eine Energiequelle um.
  • Liponsäure zur Gewichtsreduktion - eines der wenigen Werkzeuge, die elastische Haut ohne Dehnungsstreifen geben können. Es hat eine gute Wirkung auf die Orangenschale und macht sich allmählich weniger bemerkbar.
  • Ein weiterer Vorteil des Arzneimittels sind seine geringen Kosten.

Mythen über die Droge

Der erste Mythos: Liponsäure ist ein Mittel zum Abnehmen.

Mit der Beteiligung von Menschen wurde wenig geforscht, aber auf der Grundlage von Laborversuchen an Tieren können wir sagen, dass Liponsäure (international benannt) den Appetit unterdrückt, indem sie den Blutzuckerspiegel senkt.

Außerdem stellt Liponsäure das Gleichgewicht der Kohlenhydrate wieder her, verbessert den Stoffwechsel und hilft dem Körper, Glukose aufzunehmen.

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass die Verbindung die Pankreaszellen, die das Hormon Insulin produzieren, vor freien Radikalen schützt.

Wie L-Carnitin trägt Liponsäure zur Umwandlung von überschüssigem Fett in Energie bei, die wir für ein normales Leben so dringend benötigen. Daher werden diese beiden Medikamente oft zusammen verschrieben.

Die Wirkung des Abnehmens ist nur mit systematischen sportlichen Aktivitäten und einer ausgewogenen Ernährung möglich. Noch hat sich niemand einen effektiveren Weg ausgedacht. Die Einnahme des Arzneimittels trägt nur zur Gewichtsabnahme bei und entspricht allen Aspekten eines gesunden Lebensstils.

Der zweite Mythos: ALA verlängert die Jugend.

Gemessen an den Bewertungen, die Gewicht verlieren, hilft die chemische Substanz nicht nur, den Stoffwechsel zu beschleunigen, sondern beeinflusst auch den Zustand der Haut von Gesicht und Körper und macht sie straff und glatt. Worauf basieren diese magischen Eigenschaften?

Liponsäure ist eines der besten Antioxidantien, die gleichzeitig zwei Funktionen erfüllen können - den Körper vor den Auswirkungen von Radikalen schützen (die Zellmembran vor Schäden schützen, ihre Integrität bewahren) und andere antioxidative Substanzen (Vitamine C, A, E) absorbieren. Wie Sie wissen, sind Vitamine fett- und wasserlöslich, und Thioctacid ist nur ein Beispiel für eine chemische Verbindung, die in jeder Umgebung "wirkt".

Trotz all dieser positiven Eigenschaften ist es leider unmöglich, sich nur mit Hilfe von Liponsäure zu "verjüngen".

Der dritte Mythos: Thioctacid ist der Schlüssel zur Langlebigkeit.

Obwohl die Substanz als beliebtes Antioxidans gilt, sollten Sie nicht voreilig darauf schließen, dass ihre regelmäßige Einnahme die Lebensdauer verlängert. Experimente an Insekten und Würmern haben gezeigt, dass ihre Verwendung das Leben noch verlängert, aber diese inspirierenden Ergebnisse konnten bei Laborexperimenten an Säugetieren nicht erzielt werden.

Es wurden mehrere weitere Nagetierexperimente durchgeführt, deren Ergebnisse sich als entgegengesetzt herausstellten. Bei älteren Mäusen, denen regelmäßig Liponsäure zugesetzt wurde, verringerte sich ihre Lebensdauer um 18%. Bei jungen Menschen, die die tägliche Kalorienzufuhr einschränkten, stieg die Lebenserwartung leicht an.

Wie Sie verstehen, sind die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung zu kontrovers und es ist unmöglich, genau zu sagen, wie die Droge Menschen beeinflusst.

Medikamentendosierung

Tagesdosis für Männer

Bei regelmäßiger Einnahme von Liponsäure stellen Männer eine Zunahme der Ausdauer und eine Zunahme der Muskelmasse fest (natürlich vorbehaltlich eines intensiven Krafttrainings).

Bei der Berechnung der erforderlichen Menge einer vitaminähnlichen Substanz müssen körperliche Aktivität und Alter berücksichtigt werden. 11 bis 55 Jahre - 20-30 mg. Bei regelmäßigem Training kann die Tagesdosis auf 100-200 mg erhöht werden (Sie sollten jedoch einen Arzt konsultieren), bei intensivem Cardiotraining - auf 500 mg. am Tag.

Tagesdosis für Frauen

Bei einer gesunden Lebensweise wird die Einnahme von 25 bis 50 mg empfohlen. Alpha-Liponsäure. Die genaue Dosierung muss von einem Arzt verschrieben werden.

Gesundheitssicherheit

Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von 50 mg. Medikament verursacht keine Nebenwirkungen. Klinische Studien an vier Personengruppen, die das Medikament 2 bis 6 Monate lang in einer Dosierung von 100-600 mg einnehmen, belegen ebenfalls die geringe Toxizität des Arzneimittels. am Tag. Nur in einigen Fällen wurden allergische Reaktionen und eine leichte Abnahme des Blutzuckers registriert.

Gegenanzeigen

Die Hauptkontraindikationen sind:

  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament (aus dem gleichen Grund ist Liponsäure für Menschen, die zu allergischen Reaktionen neigen, verboten).
  • Erkrankungen des Magens (Gastritis mit Säuregehalt oder Geschwüren).
  • Da für bestimmte Personengruppen keine klinischen Studien durchgeführt wurden, ist die Einnahme von Thioctacid bei Schwangeren und Kindern unter 6 Jahren zu unterlassen.

Mögliche Nebenwirkungen

  • Allergie (von Urtikaria bis hin zum anaphylaktischen Schock);
  • Magenverstimmung;
  • eine Abnahme des Blutzuckers;
  • Kopfschmerzen, erhöhter Hirndruck.

Wie man die Droge nimmt

Bevor Sie anfangen, ALA zur Gewichtsreduktion oder zu anderen Zwecken zu trinken, lesen Sie die Empfehlungen für die Aufnahme.

  1. In Kapseln ist Liponsäure am wirksamsten. Nehmen Sie es nach den Mahlzeiten ein. Es wird manchmal empfohlen, Thioctacid vor dem Essen zu trinken, aber dies kann zu Verdauungsstörungen führen. Es ist besser, es nach dem Frühstück oder vor dem Schlafengehen zu verwenden. Wenn Sie trainieren, können Sie das Mittel sofort nach dem Training einnehmen.
  2. Befolgen Sie die Dosierung, um Gewicht zu verlieren und sich nicht zu verletzen. Die maximale Tagesdosis sollte 50 mg nicht überschreiten. Bei bestimmten Indikationen werden von einem Arzt große "Dosen" verschrieben. Beispielsweise kann bei Diabetes mellitus die Dosierung 500 mg überschreiten.
  3. Es ist notwendig, ALK für einen Kurs (von 10 bis 30 Tagen) zu belegen. Um die Dauer Ihres Kurses zu bestimmen, hilft Ihnen der Arzt.
  4. Liponsäure muss nicht in reiner Form verwendet werden. Sie können es als Teil eines Antioxidans-Komplexes trinken. Normalerweise enthält die Liste der Hauptbestandteile solcher Produkte Vitamine von weiblicher Schönheit - A und E. Es wird oft empfohlen, Alpha-Liponsäure zusammen mit L-Carnitin einzunehmen. Die Arbeit dieser Aminosäure zielt auch darauf ab, Stoffwechselprozesse zu beschleunigen.
  5. Nehmen Sie das Medikament nicht in Kombination mit Eisen und Kalzium ein.

Bewertungen abnehmen

Frauen teilen bereitwillig die Ergebnisse der Gewichtsabnahme im Internet. Daher war es nicht schwierig, interessante Rezensionen zu finden.

Meinungen von Ärzten

Patienten wenden sich zunehmend an Patienten, um herauszufinden, wie wirksam Liponsäure beim Abnehmen ist. Das Feedback der Ärzte zu Thioctacide ist im Allgemeinen positiv. Aber kein Arzt wird sich dazu verpflichten, zu behaupten, dass es möglich ist, allein durch die Einnahme dieses Medikaments abzunehmen. ALA wandelt Kohlenhydrate in Energie um, reduziert das Körperfett und hilft, Stoffwechselprozesse im Körper wiederherzustellen. Aber ohne körperliche Aktivität und Ernährung können die Ergebnisse nicht gesehen werden.

Es versteht sich, dass Liponsäure zur Gewichtsreduktion kein Allheilmittel ist. Sie kann Diät oder Übung nicht ersetzen. In Kombination mit den oben genannten Methoden funktioniert diese Substanz jedoch einwandfrei.